Dienstag 25. Juni 2024

ELLEN ATWOOD Musikvideo zur neuen Single „Bathroom Sink“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Ellen Atwood, Ausnahmetalent und musikalischer US Import, ist mit einem Studienabschluss als klassische Pianistin und Sängerin von ländlichen Virginia nach Bremen gezogen, stellt ihr Leben und klassisches Musik Hintergrund auf den Kopf und fängt an, Folk-Pop Songs zu schreiben. Ihre Lieder entstehen im Sweet Spot zwischen Schmerz und Inspiration – Unclassy Sad Girl Songs.

Listen on Apple Music

Vergleichbar mit der lyrischen Ehrlichkeit von Phoebe Bridgers, dem harmonischen Leichtigkeit von The Tallest Man on Earth und dem elektronischen Flair des späten Bon Iver verleiht Ellen die Singersongwriter Genre einen neuen Twist. Ihre sanfte Stimme, untermalt mit Looper Pedal und Harmonizer auf der Bühne, berührt selbst auf kleinstem Raum.

“Klavier und Gitarre und eine Stimme mit dem Versprechen, dass es immer, immer, immer weitergeht.” – Maciej Tyrakowski, Überseefestival.

„Humboldt Street“ Description:
Das Zuhause spielt für das Sicherheitsgefühl eines jeden Menschen eine große Rolle. Im Alter von vier Jahren aus London in die USA gezogen, fühlte sich meine Wahrnehmung von Zuhause abstrakt an. Ich habe mir immer vorgestellt, dass das Zuhause, nach dem ich mich sehnte, irgendwo anders war und am richtigen Ort zu leben, mich auf einmal in die Version von mir selbst verwandeln würde, die mir zu sein vorbestimmt war. „Humboldt Street“ ist eine 8-Titel- Suche nach mir selbst, zumeist an den falschen Orten. Ich lebe in der Humboldtstraße seit ich 2019 vom ländlichen Virginia nach Bremen gezogen bin. Meine Suche nach einem Zuhause in anderen Menschen, in anderen Kulturen, in Gewohnheiten, die mich nicht erfüllten, lehrte mich, dass man sein Zuhause nicht findet, indem man sich mehr anstrengt oder in die Ferne schweift, sondern indem man sich sanft seinem Innersten zuwendet. Dieses Album ist ein musikalischer “deep-dive” in die prägendsten Beziehungen, Tiefpunkte und Selbstaussöhnungen meines Lebens in der Humboldt Street. Und die Erkenntnis, dass ich alles bin, was ich je gebraucht habe.

“Bathroom Sink” Single Info:
„Bathroom Sink“ ist ein Lied über Ausdauer. Es handelt von den dunklen, düsteren Nachwirkungen einer schmerzhaften Beziehung und der Frustration, in einem scheinbar endlosen emotionalen Unbehagen festzustecken. Ehrlicher Gesang und satte Harmonien über einem gedämpften Klavier, verzerrten Synthesizern und druckvollem Schlagzeug – „Bathroom Sink“ ist emotionale Klaustrophobie in einem Song. Das Musikvideo ist ein One-Take-Shot, der das Gefühl des Steckenbleibens durch das Einfangen eines Tagesablaufs aus einer überlaufenden Badewanne weiter ausarbeitet.

Web:
Website: https://www.ellenatwoodmusic.com/
Instagram: https://www.instagram.com/ellenatwoodmusic/
YouTube: https://www.youtube.com/@ellenatwoodmusic/videos
Spotify: https://open.spotify.com/artist/474FBpTy1GSRmnptafzhZJ

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel