Montag 4. März 2024

Demo von Another Code: Recollection ist ab sofort im Nintendo eShop erhältlich

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Nintendo Switch-Fans können noch vor dem Start des neuen Mystery-Abenteuers am 19. Januar die Ermittlungen aufnehmen

© Nintendo

• Die Demoversion enthält das Eröffnungskapitel von Another Code: Doppelte Erinnerung

• Ein neues Video gibt weitere Einblicke in die Mysterien des Spiels

• Spielfortschritte der kostenlosen Demoversion lassen sich nach dem Kauf der Vollversion auf diese übertragen

Another Code: Recollection
Vom Hersteller empfohlenes Alter: USK ab 6 Jahren
Preis: 59,99 €
verfügbar
Plattform : Nintendo Switch
Publisher: Nintendo
Bei Amazon kaufen

„Demo herunterladen“ 

Die Suche nach Ashleys verschwundenem Vater kann beginnen. Denn ab heute ist eine kostenlose Demoversion von Another Code: Recollection im Nintendo eShop erhältlich und lässt Spieler:innen damit in ein packendes Mystery-Abenteuer starten. Weitere Einblicke in die zu lüftenden Geheimnisse dieses Spiels bietet das neue Video auf dem YouTube-Kanal von Nintendo.

Dank der kostenlosen Demoversion können die Nintendo Switch– Ermittler:innen schon vor dem Erscheinen der Vollversion des Spiels am 19. Januar 2024 mit ihren Nachforschungen beginnen. Ihren Spielfortschritt können sie später auf die Vollversion übertragen, sobald diese erhältlich ist. Die Demoversion umfasst das Eröffnungskapitel von Another Code: Doppelte Erinnerung, dem ersten von zwei Titeln, die in Another Code: Recollection enthalten sind.

In dem Kapitel stehen die Spieler:innen der jungen Waise Ashley zur Seite. Sie erhält einen Brief von ihrem totgeglaubten Vater, der eine Kette mysteriöser Ereignisse in Gang setzt und Ashley auf ihrer Suche nach Antworten auf die einsame Blood-Edward-Insel führt. Dort können sie und die Spieler:innen einen ersten Blick auf die rätselhaften Hindernisse erhaschen, die ihrer Suche im Weg stehen. Aber wer und was erwartet sie wohl auf der anderen Seite?

Another Code: Recollection umfasst gleich zwei erweiterte Mystery- Abenteuer, die ursprünglich für Nintendo DS und Wii erschienen sind:

Another Code: Doppelte Erinnerung und Another Code: R – Die Suche nach der verborgenen Erinnerung. In beiden gilt es, die Vergangenheit zu erforschen und verborgene Wahrheiten aufzudecken. Zudem warten die Spiele mit verbesserter Grafik, vollständig zugänglichen 3D-Umgebungen sowie neuer Sprachausgabe, neuen Rätsel und neuer Musik auf. Darüber hinaus wurden sie um ein optionales Hinweissystem erweitert, das die Spieler:innen bei ihren Ermittlungen unterstützt.

Ashleys Spurensuche beginnt ab dem 19. Januar, doch mit der kostenlosen Demoversion erhalten die Spieler:innen schon jetzt einen ersten Einblick in Another Code: Recollection.

Die Nintendo Co., Ltd. mit Sitz in Kyoto, Japan, hat weltweit bekannte und beliebte Marken der Videospielkultur geschaffen, darunter Super Mario, Donkey Kong, The Legend of Zelda, Metroid, Pokémon, Animal Crossing, Pikmin und Splatoon. Nintendos Ziel ist es, einzigartige Unterhaltungserlebnisse zu bieten. Dazu produziert und vermarktet das Unternehmen Videospiele und Videospielkonsolen wie die der Nintendo Switch-Familie und entwickelt und vertreibt Spiele-Apps für Smart-Devices. Darüber hinaus arbeitet Nintendo mit Partnern an einer Vielzahl weiterer Entertainment-Projekte, darunter Themenparks und ein Animationsfilm. Inzwischen hat das Unternehmen weltweit mehr als 5,6 Milliarden Videospiele und über 800 Millionen Videospielkonsolen verkauft. Seit der Einführung des Nintendo Entertainment Systems vor über 30 Jahren ist es Nintendos Bestreben, mithilfe einzigartiger Spielerlebnisse ein Lächeln auf die Gesichter von Menschen aus aller Welt zu zaubern. Die Nintendo of Europe GmbH, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main, dient als Zentrale für Nintendos Europageschäft. Weitere Informationen zu Nintendo of Europe sind auf der Firmenwebsite zu finden.

Text & Bild Quelle – © NINTENDO

- Anzeige - spot_img

Neuste Artikel