Freitag 19. April 2024

Judi&Cocho – Schäme mich

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Oft fühlt man sich machtlos in Situationen, in denen purer Egoismus die Toleranz schlägt und Grenzen in nebelige Weiten verrückt werden. In einem episch-dynamischen Gewand machen sich Judi&Cocho mit ihrer neuen Single „Schäme mich“ groß in einer Welt, in der die Angst noch immer viele Momente des Alltags bestimmt: „Auch wenn ich selbst nur Zuschauer bin, bei all dem was da draußen geschieht, wiegt diese Normalität schwer. Manchmal kann man nicht mal einen Bruchteil von dem, was man denkt, in ein Lied packen. Bei diesem ist es mir so ergangen, aber eines weiß ich, ich will niemandem Angst machen und damit meine ich nicht nur „Jenny“, ich meine auch „Andreas“, „Kim“ und „Renate“.”
Mit ihrer Musik setzen Judi&Cocho ein Zeichen dafür, hinzuschauen, Mut zu schenken und Grenzen zu respektieren, weil es uns alle betrifft und weil niemand in seiner Freiheit und seiner Vielfältigkeit eingeschränkt werden sollte: „Wir wollen einfach die Aufmerksamkeit auf gewisse Themen in unserer Gesellschaft erregen, die für uns so nicht okay sind und unsere Hörer:innen eben dafür sensibilisieren und dabei auch zum Nachdenken anstoßen, indem wir sie musikalisch berühren.”, so Hannes.

Listen on Apple Music

„Schäme mich“ ist eine weitere Auskopplung aus ihrer EP „RIESE”, die am 22.03.24 erscheint und mit der ihre musikalische Reise nochmal ein ganz neues Kapitel aufschlägt. In einer Symphonie der Zwischentöne vereinen sie große soziale Konflikte, innere Sehnsüchte und gesellschaftliche Tabus, die das Indie-Pop nicht wegatmen mag.
„RIESE” ist die zweite EP mit der auch die kommende Tour eingeleitet wird. 2023 spielten sie diverse Festival Slots, u.a. beim Reeperbahn Festival sowie beim Fête de la Musique neben ENNIO und Berq und im Frühjahr gehen sie nun mit neuer Musik im Gepäck auf eigene barfuß tour. 

Live-Daten:
05.04. Köln, Jaki
06.04. Mainz, schon schön
08.04. Hamburg, Hebebühne
09.04. Berlin, Privatclub
11.04. Leipzig, Naumanns
12.04. Nürnberg, Club Stereo.
14.04. Augsburg, Soho Stage
21.04. Wien, Chelsea Musicplace
22.04. München, Ampere/Muffatwerk

Instagram: https://www.instagram.com/judicochoband

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel