Samstag 13. April 2024

Jason Derulo begeistert Frankfurt mit spektakulärer „Nu King Tour“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Gestern Abend verwandelte der US-amerikanische R&B-Popsänger Jason Derulo die Festhalle in Frankfurt in einen brodelnden Dancefloor, als er seine „Nu King Tour“ in die Mainmetropole brachte. Vor einem ausverkauften Publikum präsentierte der mit 15-fach Platin ausgezeichnete Künstler eine atemberaubende Live-Show, die die Zuschauer mit einem Feuerwerk seiner Hits und heißen Tanzmoves in ihren Bann zog.

Jason Derulo, der selbst den Spitznamen „Nu King“ trägt, zelebrierte seine königliche Präsenz auf der Bühne mit einer Performance, die von Feuerfontänen und Funkenregen begleitet wurde. Dabei präsentierte er die Songs seines gleichnamigen Albums, das kürzlich veröffentlicht wurde. Seit seinem Durchbruch mit der Single „Whatcha Say“, die in den USA fünffach mit Platin und in Deutschland mit Gold ausgezeichnet wurde, hat Derulo weltweit über 250 Millionen Tonträger verkauft und mehr als 18,2 Milliarden Streams generiert.

Besonders beeindruckend ist Derulos Präsenz auf TikTok, wo er als einer der erfolgreichsten Künstler gilt. Mit über 58,2 Millionen Followern und 1,3 Milliarden Likes hat er sich als eine der treibenden Kräfte in der globalen Poplandschaft etabliert. Der vielseitig talentierte Sänger, Songwriter, Digital-Guru und Unternehmer nutzt seine Plattform, um seine Musik und Persönlichkeit einem weltweiten Publikum näher zu bringen.

Die „Nu King Tour“ von Jason Derulo ist weit mehr als nur ein musikalisches Ereignis – es ist ein wahrhaftiges Spektakel, das das Publikum mitreißt und begeistert. Mit dieser Tour setzt Derulo seine Tradition fort, die ihn als einen der größten Superstars der heutigen Musiklandschaft etabliert hat.

Support des Abends waren: DJ Sincere & AFRO B

Text & Fotos © by Boris Korpak/bokopictures

AFRO B

Jason Derulo