Mittwoch 22. Mai 2024

Jörg Lornsen – „Augen zu Kopf aus“ Poetische Texte treffen auf rauchig-soulige Stimme

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Jörg Lornsen nimmt uns mit in die Nacht und fordert uns auf mal alles zu vergessen, beim Tanzen, beim Feiern. Ein Aufruf für alle, aber auch für sich selbst einen Platz und einen Zeitraum zu finden in dem, wie in Traum und Fantasie alles möglich zu sein scheint, um Freiheit in Ablenkung zu finden. „Augen zu Kopf aus“ (26.04.24) will nicht viel, aber etwas Wesentliches: Die Lust am Spaß wiederzuentdecken und auszuleben.

Jörg Lornsen
Augen zu Kopf aus

Label: Deutsch-Pop
VÖ: 26.04.2024
Genre: Frautz Music
Bei iTunes kaufen

Listen on Apple Music

INFORMATIONEN ÜBER DEN KÜNSTLER 

Der in Lübeck geborene und lebende Jörg Lornsen erweckt mit seiner leidenschaftlich, unverwechselbar rauchig-souligen Stimme, seine poetischen, aktuellen und eindringlichen Texte zum Leben. Seine ersten Songs schrieb der gebürtige Lübecker Singer-Songwriter, Pianist und Schlagzeuger mit 15 Jahren und ließ ihn auch zum ersten Mal spüren, wie sehr er durch seine emotionsvolle Musik und Texte andere bewegen kann.

Im Jahre 2010 gehörte Jörg zu den Finalisten des Berliner Bootcamps im Rahmen der RTL Fernsehsendung „X-Faktor“. Im Jahre 2012 holte ihn Thomas D. von den „Fantastischen 4“ in die Pro7/NDR Fernsehshow „Unser Star für Baku“, dem deutschen Vorentscheid für den Eurovision Songcontest 2012. Neben Thomas D. saßen auch Stefan Raab und Alina Süggeler von der Band Frida Gold in der Jury. 2017 spielte Jörg Lornsen u.a. bei im Support von Andreas Bourani und war bei Dieter Bohlen in der RTL Casting Show „Supertalent“ zu sehen. 2022 nahm er erfolgreich an der Casting TV Show „Voice of Germany“ teil.

Social Media

https://www.youtube.com/@JorgLornsen

https://www.instagram.com/joerg_lornsen

https://www.facebook.com/joerglornse

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel