Donnerstag 30. Mai 2024

HEUTE ERSCHEINT A COLORS SHOW MIT J NOAS NEUEM TRACK „ARROGANTE“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Die für den Latin GRAMMY nominierte dominikanische Rapperin J Noawurde von COLORS ins Studio nach Berlin eingeladen: In einer atemberaubenden Live-Session für das weltweit beliebte Format präsentiert sie ihren neuen Track ‘Arrogante’, produziert vom preisgekrönten Produzenten Trooko (ResidenteBad Bunny). Die reichweitenstarke Musikplattform COLORSxSTUDIOS konzentriert sich auf die Förderung außergewöhnlicher Talente aus der ganzen Welt und die Vorstellung der markantesten neuen Künstler:innen und originellen Sounds.

Listen on Apple Music

“Ich fühle mich geehrt, eine der wenigen Künstlerinnen aus der Dominikanischen Republik zu sein, die eingeladen wurde, bei COLORS aufzutreten”, so J Noa. “Und ich bin stolz darauf, mein Land auf einer weltweit anerkannten und respektierten Plattform wie COLORS zu vertreten.”

Als nächstes bereitet sich J Noa nun darauf vor, ihr Debütalbum ‘Matense por la Corona’ am 23. Mai über Sony Music CAC zu veröffentlichen und am 3. August gemeinsam mit Ana Tijoux beim Yerba Buena Gardens Festival in San Francisco, CA aufzutreten.

J Noa, bereits jetzt respektiert für ihre messerscharfe Lyrik und glasklaren Rap-Künste, wird den Lyrics von ‘Arrogante’ vom ersten Takt an gerecht: “Es ist mir egal, was sie über mich sagen, ich bin schlimmer als das, was sie sagen … es waren dieselben, die sagten, sie hätten mich ausgetrickst, aber ich bin nicht gefallen … sie sind mir gefolgt. Ich bin ein zweischneidiges Schwert … sie haben mich gedisst und jeder hat es gesehen, aber am Ende wurden sie fertig gemacht.” – Auf sarkastische Art und Weise hält sie mit diesem Song den Menschen einen Spiegel vor, die sie aufgrund der schonungslosen Ehrlichkeit ihrer Texte und ihres gesunden Selbstbewusstseins als “arrogant” abstempeln.

Vor ein paar Wochen trat die 18-Jährige beim Capitalia Festival in Santo Domingo vor 50.000 Zuschauern auf und absolvierte damit ihren bisher größten Auftritt. Als jüngste und einzige Frau im Line-up des Festivals gewann der Rap-Star den Respekt und die Bewunderung tausender neuer Fans, während sie neben Juan Luis Guerra, Sting, Juanes und Residente auftrat. Als nächstes bereitet sich J Noa darauf vor, ihr Debütalbum ‘Matense por la Corona’ am 23. Mai über Sony Music CAC zu veröffentlichen und am 3. August gemeinsam mit Ana Tijoux beim Yerba Buena Gardens Festival in San Francisco, CA aufzutreten. Weitere Neuigkeiten und neue Musik folgen bald! 

ÜBER J NOA

J Noa, die aufstrebende Rap-Poetin, hat mit ihren düsteren Freestyles, ihrer direkten Art und ihren scharfzüngigen Versen in kürzester Zeit das internationale Publikum für sich begeistern können. Geboren wurde sie als Nohelys Jiménez in San Cristóbal, Dominikanische Republik. Dort wuchs die junge Musikerin bei ihrer alleinerziehenden Mutter in bescheidenen Verhältnissen auf; in einem Viertel, das von Kultur, Tanz und Musik durchdrungen war und ihre Lyrik schon in jungen Jahren beflügelte. Im Alter von 16 Jahren wurde sie von Sony Music Latin unter Vertrag genommen und überzeugte 2023 mit ihrem starken Debüt Autodidacta nicht nur das Team von Tiny Desk, sondern auch die Jury des Latin GRAMMY, die sie für ihre Single ‘Autodidacta’ in der Kategorie “Bester Rap/Hip Hop-Track” nominierte.

J NOA – ONLINE 

YouTube | Spotify | Deezer | TikTok | Instagram | Facebook

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel