Montag 6. Februar 2023

Gotthard in der Batschkapp Frankfurt

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Nach 2 Jahren Warten und diversen Verschiebungen war es nun endlich soweit, Gotthard und Magnum besuchten am 18.04.2022 die Batschkapp Frankfurt. Die Halle füllte sich recht zügig, und pünktlich um 20:00 Uhr standen Magnum mit Sänger Bob Catley auf der Bühne. In ihrem Repertoir fand man alte Klassiker und neuere Stücke. Natürlich dürfte „On A Storyteller´s Night“ nicht fehlen. Bei soviel guter Stimmung verging die Stunde Spielzeit wie im Fluge. Nach 30 Minuten Umbaupause betraten dann Gotthard die Bühne. Die Stimmung war von Anfang an sehr gut, Sänger Nic Maeder bedankte sich öfters für die Geduld der Fans die nun 2 Jahre ihre Tickets aufbewahrt hatten. Auch Gotthard wiesen eine gut durchdachte Setlist vor, es wurde von allem etwas geboten, sowohl alte Klassiker als auch neuere Titel. In etwa der Hälfte der Show schlug man ruhigere Töne an, es war Zeit für den Akustikteil des Konzertes. Nach einem Medley ruhiger Songs wurde es dann wieder lauter, Gotthard sind ja auch weiterhin eine Hard Rock Band. Nach ca. 2 Stunden Show kam auch dieser Abend dann schließlich zu seinem Ende, gut gelaunte Besucher verließen glücklich die Halle.

Text und Fotos by Jan Heesch

Magnum

Gotthard

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel