Montag 28. November 2022

Kerstin Ott – „Die immer lacht“ live in der Jahrhunderthalle Frankfurt

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Endlich war es soweit Live mit Band ist die Chartstürmerin Kerstin Ott mit ihrer Ich geh´meinen Weg – die Tour 2021/ 2022 live in der Jahrhunderthalle Frankfurt. Kerstin Ott ist der Beweis, dass es sich immer lohnt, seinen eigenen Weg zu gehen! Die ChartÜberfliegerin ist unaufhaltsam: Ihr drittes Album „Ich muss Dir was sagen“ erschien im November 2019, eine Deutschlandtour und zahlreiche TV-Auftritte folgten. Auf ihrem Weg hat die Musikerin jede Menge Fanherzen im Sturm erobert, die Nachfrage nach ihren Konzerten ist ungebremst.

Mit ihrer Durchbruchssingle „Die immer lacht“, die bereits über 183 Millionen YouTube-Views verzeichnet, eroberte sie 2016 die deutsche Musikwelt im Sturm. Ein Erfolg, der sich auf dem ebenfalls mit Gold ausgezeichneten Sommerhit „Scheissmelodie“ aus dem Top-4-Debütalbum „Herzbewohner“ fortsetzte, welches mittlerweile Platin-Status erreicht hat. Spätestens damit beweist Kerstin Ott der deutschen Musikwelt, dass sie alles andere als ein One-Hit-Wonder ist und noch viel mehr in ihr steckt. Mit ihrem zweiten Longplayer „Mut zur Katastrophe“ schoss die Künstlerin im August 2018 auf Platz 3 der Albumcharts. Nach unzähligen ausverkauften Konzerten, der Veröffentlichung ihrer Autobiographie „Die fast immer lacht“, die es bis auf Platz 20 der Bestsellerliste schaffte sowie Auftritten bei den wichtigsten TV-Shows und Festivals, wurde sie im Januar 2019 mit dem „Die Eins der Besten“-Award zur „Sängerin des Jahres“ gekürt. Ein fast unglaublicher Steilflug für die gelernte Malerin aus der schleswig-holsteinischen Kleinstadt Heide, den Kerstin Ott nun auf ihrem dritten Studioalbum „Ich muss dir was sagen“ nahtlos fortsetzt.

Fotos © by Boris Korpak

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel