Montag 6. Februar 2023

Verschiebung: Céline Dion Courage World Tour ins Frühjahr 2024

Verschiebung der fünf Konzerte in Deutschland

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Céline Dion verschiebt die fünf Konzerte ihrer „COURAGE WORLD TOUR“ in Deutschland erneut

Neue Termine: 
21.03.2024: Berlin, Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 03.03.2023)
02.04.2024: Mannheim, SAP ARENA (verlegt vom 27.02.2023)

Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen deutschen Konzertdaten in 2024.

Hamburg/Las Vegas – Da sich Céline Dion weiterhin von einem gesundheitlichen Problem erholen muss, hat die Sängerin heute bekannt gegeben, dass sie ihre zuletzt für Februar und März 2023 geplanten Konzerttermine in Deutschland um ein weiteres Jahr verlegen wird und die fünf Konzerte in Köln, Berlin, München, Hamburg und Mannheim nun im Frühjahr 2024 stattfinden werden.

Céline Dion hatte die ersten 52 Termine der Courage World Tour in Nordamerika bereits absolviert, bevor die Pandemie ausbrach und die Tour ab März 2020 pausieren musste. Seitdem betreut ein Ärzte-Team die Künstlerin intensiv wegen schwerer und anhaltender Muskelkrämpfe, die sie aktuell an Auftritten hindern. „Es tut mir weh, euch mitteilen zu müssen, dass ich nicht in der Lage sein werde, meine Tournee in Europa im kommenden Februar fortzusetzen“, bedauert Céline Dion. „Ich vermisse es, euch alle zu sehen, auf der Bühne zu stehen und für euch zu performen. Ich gebe immer 100% bei meinen Shows, aber genau das ist mir zur Zeit nicht möglich. Damit ich wieder für euch da sein kann, habe ich keine andere Wahl, als mich auf meine Gesundheit zu konzentrieren – und ich habe die Hoffnung, dass ich mich auf dem Weg der Besserung befinde.“

© Brian Purnell

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel