Montag 20. Mai 2024

Klinikum unter den Top-Arbeitgebern

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Beim deutschlandweiten Arbeitgeber-Ranking des stern-Magazins belegt das Klinikum Worms Platz 11 im Bereich Gesundheit und Soziales.

Ranking spricht für große Attraktivität als Arbeitgeber

Das Klinikum Worms gehört laut dem aktuellen Arbeitgeber-Ranking des Nachrichtenmagazins stern zu Deutschlands besten Arbeitgebern im Bereich Gesundheit und Soziales. Das ist das Ergebnis einer großen Studie zum Ruf von Arbeitgebern durch das Magazin stern und des Marktforschungsunternehmens Statista. In der Kategorie Gesundheit und Soziales belegt das Klinikum Platz elf von insgesamt 60 aufgeführten Arbeitgebern. Deutschlandweit und branchenübergreifend erreicht das Wormser Klinikum Rang 228. Insgesamt sind 650 Unternehmen bewertet worden. 

An der Online-Befragung des Marktforschungsunternehmens Statista haben über 43.000 Beschäftigte teilgenommen. Bewertet wurden sowohl der eigene Arbeitgeber als auch weitere Unternehmen der Branche, wobei mehr als 50 Themen erfasst worden sind. Im Mittelpunkt stand die Frage, ob man seinen Arbeitgeber weiterempfehlen würde. Zusätzlich sollten das Miteinander und Vorgesetztenverhalten, die Arbeitsbedingungen und Ausstattung sowie die Bezahlung und Work-Life-Balance bewertet werden. Zudem wurden die Mitarbeitenden gebeten eine Einschätzung zu Image und Wachstum sowie der Nachhaltigkeit ihres Arbeitgebers abzugeben. 

„Diese Ergebnisse freuen uns sehr“, erklärt Klinikum Geschäftsführer Bernhard Büttner. „Dass unsere Mitarbeiter uns so häufig weiterempfohlen haben, zeigt, dass wir am Klinikum bereits vieles richtigmachen.“ Insbesondere dass sich das Klinikum gegenüber den großen Playern der Branche so gut durchgesetzt hat, spricht laut Büttner für die große Attraktivität des Klinikums als Arbeitgeber. „Wir sind groß genug, um unseren Beschäftigten modernste Medizin auf extrem hohen Niveau anzubieten. Auf der anderen Seite können wir mit kurzen Wegen, flachen Hierarchien und einem guten Miteinander punkten. Viele Kollegen“, resümiert der Geschäftsführer, „arbeiten schon seit mehreren Jahrzehnten im Klinikum.“ Man kenne sich untereinander, was das Arbeiten sehr angenehm mache. 

Dennoch gelte es, sich nicht auf dem Status quo auszuruhen: „Die vergangenen drei Pandemie-Jahre haben den Beschäftigten im Gesundheitswesen viel abverlangt. Umso wichtiger ist es jetzt, nach vorne zu schauen und uns als attraktiven und vor allem sicheren Arbeitgeber zu positionieren und weiterzuentwickeln.“ 

Für die Studie wurden über professionelle Online-Panels mehr als 43.000 Beschäftigte befragt, ob sie ihre eigene Firma und Unternehmen ihrer Branche als Arbeitgeber empfehlen können. Bewertet werden konnten alle Unternehmen mit mindestens 500 Beschäftigten in Deutschland. Die Firmen konnten sich nicht selbst für die Untersuchung bewerben. Insgesamt konnten eine Million Bewertungen für die Studie herangezogen werden. Die Befragung fand zwischen dem 3. und dem 29. Juni 2022 statt.

Quelle: Klinikum Worms

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel