Donnerstag 18. April 2024

Kapuze – Einfach kompliziert

Genre: Zartbitter Rock/Pop

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Kapuzen haben sie alle aufgehabt, die sich zunächst unerkannt die Welt ansehen wollten. Mönche, die Ewoks, The Saint, Schneewittchen und so mancher coole Teenager beobachten die Menschen und wie sie sich verhalten zuerst aus dem Schatten ihrer textilen Schutzräume, bevor sie der Welt ihr eigenes Antlitz präsentieren. So ähnlich war es auch bei der Band Kapuze aus Ingolstadt, die ihren Namen nicht ganz ohne Grund gewählt hatte, bevor sie 2019 ihr Debüt „Tourbus“ veröffentlichten. Das klang direkt wie von 0 auf 100, raus in die Welt … doch eine Corona-Welt und ein Tourbus offenbarte sich ab 2020 als schwierige Kombi. Also zurück ins Tonstudio, so dass mit „Einfach kompliziert“ nun das zweite, ein sehr abwechslungsreiches Indiepop-Album vorliegt, das den einfachen Dingen im Leben nachspürt, ohne dabei allzu kompliziert sein zu wollen.

Die Band um den kreativen Kopf und Pianisten Christian Mayer hat für sich selbst Zartbitter Pop/Rock als Nische erfunden – weniger süß, aber dafür mehr Kakao, mehr Inhalt! Von einer Bewunderung für die Liedkunst eines Udo Lindenbergs angetrieben, will auch das Quintett aus Ingolstadt mit leicht wirkenden, guten Pop-Songs mit ´tanzbarer Lyrik´ begeistern, die um Themen kreisen, die einen unter der Kapuze wirklich beschäftigen. Aus den textilen Schutzräumen werden musikalische. Wie bleibt man ehrlich mit sich selbst und wie navigiert man mit seinen Plänen durchs Leben, wenn doch immer wieder alles anders kommt. Dabei spielen sie gekonnt mit den Stilen und haben mit Magdalena Utzt eine charismatische Stimme, die in der Lage ist, schon mal eine Rockröhre á la Inga Rumpf zu geben.

Kapuze

Magdalena Utzt (Gesang) | Tobias Haunsperger (Drums) | Dominik Kögler (Bass) | Peter Karl (Gitarre) | Christian Mayer (Piano)

Follow: https://kapuze-band.de

Kapuze
Einfach kompliziert

Label: Donauwellenmusic 
VÖ: 03.03.2023
Genre: Zartbitter Rock/Pop
Bei iTunes kaufen

Listen on Apple Music
- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel