Donnerstag 25. Juli 2024

AVALANCHE EFFECT – Neue Single/Video ‘Elysium’ und EP “Of Wired Hearts & Artificial Prophecies” veröffentlicht!

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Der Tag heute markiert einen entscheidenden Moment für Avalanche Effect, da die Band ihre neue Single und das Musikvideo ‘Elysium’ zusammen mit ihrer EP “Of Wired Hearts & Artificial Prophecies” veröffentlicht. Avalanche Effect, die für ihre unermüdliche künstlerische und persönliche Entwicklung bekannt sind, bleibt in ihrer Essenz unerschütterlich: Wachstum durch Veränderung. 

‘Elysium’ führt in eine Welt, in der die Grenzen zwischen Mensch und Maschine verschwimmen. Der Song erzählt die Geschichte eines künstlichen Wesens auf der Suche nach Identität und Akzeptanz. Der Song appelliert an Menschlichkeit und die Notwendigkeit, Vielfalt und Andersartigkeit zu akzeptieren. Gitarrist Olli beschreibt ‘Elysium’ als “Abschluss einer besonderen Reise in unser Selbst”, eine Hommage an ihren verstorbenen Freund und Schlagzeuger Jannick. 

Die Premiere des YouTube-Videos könnt ihr euch hier ansehen: https://youtu.be/PParooRdCu0
 
Die EP “Of Wired Hearts & Artificial Prophecies” bietet eine überzeugende Sammlung von fünf Tracks. Mit über 850.000 Streams ihres erfolgreichen Songs ‘Inner Strife’ und Live-Auftritten, unter anderem als Headliner des Warm-Ups vom Hamburger Elbriot Festival, setzt die Band ihren beeindruckenden Weg fort. Bereitet euch auf eine emotionale Reise vor, die mit ‘Elysium’ und der neuen EP von Avalanche Effect beginnt – hier streamen: https://orcd.co/_aewhap.

Tracklist:
1 Manipulating Sky (03:15)
2 Undergrowth (04:28)
3 Afterlife (03:36)
4 Hold It Together (03:13)
5 Elysium (03:51)

Listen on Apple Music

Musikalisch im Alternative Metalcore verwurzelt, vereint die Band den markanten Clean-Gesang von Bene mit den kraftvollen Gutturals von Shouter Nils. Ihre Musik überschreitet Grenzen, indem sie nicht zurückschrecken auch mal Elemente aus Rap, Blast-Beats und epischen Chören miteinander verschmelzen. Die Texte der Band sind eine Reflexion von Selbstzweifel und persönlich-emotionalen Themen, die den Zuhörer unterstützen und möglicherweise Antworten bieten. Zusätzlich zu ihren Erfolgen haben Avalanche Effect die Bühne mit prominenten Acts wie LandmvrksImminence und Siamese geteilt und ihre Vielseitigkeit eindrucksvoll präsentiert.

Avalanche Effect online:
https://www.instagram.com/avalancheeffect
https://www.facebook.com/AvalancheEffect
https://www.tiktok.com/@avalancheeffect.band
 
Avalanche Effect sind:
Benedikt Weißkopf – Clean Vocals
Nils Hildebrandt – Guttural Vocals
Oliver Viert – Guitar, Backing Vocals
Florian Franzen – Guitar
Tom Englert – Bass
Daniel Heuken – Drums

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel