Dienstag 27. Februar 2024

BLOODORN – erste Single & Musikvideo veröffentlicht

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

BLOODORN, die neue Power-Metal-Band um den SIRENIA Lead-Gitarrist Nils Courbaron, werden ihr Debütalbum „Let The Fury Rise“ am 24. Mai 2024 via Reaper Entertainment veröffentlichen.

Bereits heute entfesselt die Band die erste Single „Under The Secret Sign“ und liefert einen eindrucksvollen ersten Vorgeschmack auf das, was uns erwartet. Die Single ist ab sofort auf allen Streaming-Plattformen verfügbar: https://lnk.to/UnderTheSecretSign

Listen on Apple Music

Das offizielle Musikvideo wurde im Dezember 2023 in Paris gedreht und anschließend von René Berthiaume (EQUILIBRIUM) animiert und editiert. Zu sehen gibt es das Video hier: https://www.youtube.com/watch?v=_HrDcIP2AIY

Nils erklärt:
„Ich bin sehr stolz, unsere erste Single „Under The Secret Sign“ zu veröffentlichen. Dieser Song ist einer der ersten, die ich für Bloodorn geschrieben habe. Wir haben diesen Song als erste Single ausgewählt, weil es der perfekte Track ist, um die Band den Leuten vorzustellen. Er ist schnell, eingängig und hat auch einige extreme Metal-Parts. Die Texte von Bloodorn handeln von der Situation in der Welt, dem Kampf der Menschheit und dem Kampf gegen jede Form von Unterdrückung. Ich war allein, als ich anfing, an Bloodorn zu arbeiten, und ich habe mich bei den Texten auf meinen Freund Johann Cadot verlassen.
Under The Secret Sign ist eine Art Einladung an unsere Gilde im Bloodorn-Universum. Es geht um einen blutigen Übergangsritus, ein Initiationsritual, das von verhüllten Gestalten tief in der Nacht durchgeführt wird.“ 

Das Album kann ab sofort im brandneuen Online Shop der Band vorbestellt werden: https://bloodorn.reaper-band.shop/

Das beeindruckende Cover-Artwork des Albums stammt vom französischen Künstler Rusalkadsegin.

Beeinflusst von Bands wie GAMMA RAY, ANGRA und BEAST IN BLACK, greift die Band auch auf einige Elemente aus der extremen Metalszene zurück. Die Musik von BLOODORN ist sehr schnell und technisch, manchmal sogar brutal, aber auch sehr melodisch und eingängig: Extreme Power Metal!

Der Name BLOODORN ist ein Wortspiel aus der Wikinger-Foltermethode „Blôdörn“ (besser bekannt als „Blutadler“) und „Blood“. Im Universum der Band ist der BLOODORN wie ein REAPER – ein Monster, das bereit ist, alles zu töten und zu zerstören, was sich ihm in den Weg stellt.

BLLODORN sind:
Nils Courbaron – Gitarre
Mike Livas – Gesang
Francesco Saverio Ferraro – Bass
Michael Brush – Schlagzeug

BLOODORN online:
www.facebook.com/bloodornofficial
www.instagram.com/bloodornofficial
https://www.tiktok.com/@bloodornofficial
www.bloodorn.com

- Anzeige - spot_img

Neuste Artikel