Montag 24. Juni 2024

POWERWOLF erzählen in „1589“ die Geschichte des „Werwolfs von Bedburg“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

POWERWOLF präsentieren heute die langersehnte erste Single aus ihrem kommenden Studioalbum Wake Up The Wicked, das am 26. Juli über Napalm Records erscheint. „1589“ erzählt die Geschichte von Peter Stump, der im 16. Jahrhundert in der Nähe von Köln lebte, und heute als „Werwolf von Bedburg“ bekannt ist. Nachdem er als Werwolf diffamiert wurde, gestand der Bauer unter Folter mehrere Morde und wurde am 31. Oktober 1589 auf grausamste Weise hingerichtet. Diese morbide Geschichte fasziniert seitdem weltweit, unter anderem wurde sie von National Geographic aufgegriffen.

Listen on Apple Music

Für das Video zu „1589“ sind POWERWOLF nach England gereist, um Stumps Schicksal in den düsteren Wäldern filmreif zu inszenieren. Mit sorgsam ausgewählten Schauplätzen, unzähligen Beteiligten und beeindruckenden Special Effects markiert es die bis dato aufwändigste Musikvideoproduktion der Bandgeschichtet – und bietet damit einen würdigen ersten Vorgeschmack auf das, was Fans mit Wake Up The Wicked erwartet.

POWERWOLF ist ohne Frage eine Band, die jeden Heavy Metal-Fan weltweit in Euphorie versetzt. Headliner- und Premium-Slots auf den wichtigsten Rock- und Metal-Festivals wie u. a. Wacken, Hellfest, Graspop, sowie massig ausverkauften Arenashows manifestieren die herausragende Position des Rudels als absolute Ausnahmeerscheinung. Die szeneprägenden Alben von POWERWOLF werden von Kritikern und Fans gleichermaßen gefeiert, ihre Songs sowie die beeindruckenden bildgewaltigen Musikvideos zig-millionenfach gestreamt.

Listen on Apple Music

Wake Up The Wicked, der mit Spannung erwartete Nachfolger des Erfolgsalbums Call Of The Wild (2021), erscheint pünktlich zur ersten kompletten Nordamerika-Tournee, welche Ende August 2024 startet, gefolgt von der bisher größten Europa-Headliner-Arena-Tour der Band, den Wolfsnächten 2024, im Oktober.

Wake Up The Wicked wurde erneut von Joost van den Broek in den Sandlane Recording Facilities produziert und ist ein absoluter Höhepunkt in der Erfolgskarriere der Band. POWERWOLF fügen gekonnt neue Einflüsse ein und unterstreichen gleichzeitig die bewährten Stärken der Band. Das neue Album ist hart, überraschend und voller Abwechslung. Während sie ihrem bewährten und gefeierten Sound treu bleiben, gehen POWERWOLF auf dem neuen Album einen Schritt weiter und zeigen auch neue Facetten ihres musikalischen Könnens.        

20 Jahre nach ihrer Gründung im Jahr 2004 erweitern POWERWOLF ihr Repertoire mit höchster Qualität und fügen ihrer außergewöhnlichen Diskographie viele zukünftige Live-Hits hinzu. Wake Up The Wicked ist ein weiteres Statement und wird den Ausnahmestatus der Band als führende Kraft in der Welt des Heavy Metal weiter ausbauen!    

POWERWOLF 2024 North American Tour:
w/ Unleash The Archers
29.08.24 US – Los Angeles, CA / The Hollywood Palladium
31.08.24 US – Denver, CO / The Ogden Theatre – LOW TICKETS!
03.09.24 US – Chicago, IL / The Riviera Theatre
04.09.24 US – Cleveland, OH / The Agora Theatre
05.09.24 US – Silver Spring, MD / The Fillmore
07.09.24 US – Tampa, FL / Jannus Landing
08.09.24 US – Atlanta, GA / The Masquerade – SOLD OUT!
09.09.24 US – Charlotte, NC / The Fillmore
12.09.24 US – Philadelphia, PA / The Fillmore
13.09.24 US – Worcester, MA / The Palladium
14.09.24 US – New York City, NY / Brooklyn Paramount
15.09.24 US – Laval, QC / Place Bell

POWERWOLF Wolfsnächte 2024:
w/ HammerFall, Wind Rose
04.10.24 DE – Hamburg / Barclays Arena            
05.10.24 NL – Amsterdam / AFAS Live – LOW TICKETS!   
06.10.24 BE – Antwerpen / Lotto Arena
09.10.24 FR – Nantes / Zenith
10.10.24 LU – Esch Sur Alzette / Rockhal
11.10.24 DE – Stuttgart / Schleyerhalle
12.10.24 DE – Frankfurt / Festhalle

14.10.24 IT – Mailand / Alcatraz
16.10.24 CH – Zürich / The Hall
17.10.24 FR – Paris / Zenith – LOW TICKETS!
18.10.24 DE – Oberhausen / Rudolf Weber Arena
19.10.24 DE – Berlin / Velodrom

21.10.24 PL – Krakow / Tauron Arena
22.10.24 HU – Budapest / MVM Dome
23.10.24 AT – Wien / Gasometer – SOLD OUT!
25.10.24 DE – München / Olympiahalle
26.10.24 CZ – Prag / Sportovni Hala Fortuna

POWERWOLF sind:
Attila Dorn – vocals
Falk Maria Schlegel – organ
Charles Greywolf – guitar
Matthew Greywolf – guitar
Roel van Helden – drums

POWERWOLF online:
HOMEPAGE | FACEBOOK | INSTAGRAM | NAPALM RECORDS

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel