Dienstag 18. Juni 2024

ELLICE Präsentiert sich mit ihrer neuen Single „AF1“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Nach den Engelsstimmen und der Verletzlichkeit in ihrer letzten Single ‘Liebeskind’ zieht Ellice heute mit ihrer neuen Veröffentlichung ‘AF1’ andere Seiten auf: Diesmal trauert sie dem, was hätte sein können, keinen Moment hinterher, sondern schraubt ihre Ansprüche hoch. Und das kommt gerade zur rechten Zeit, denn mit dieser neuen Single kündigt die 16-Jährige auch ihre Debüt-EP “Extras” für den 21. Juni 2024 an. Mit ihrer Erwähnung in diversen Artist-To-Watch-2024-Listen und über 10 Live-Auftritten bei Festivals und Events kann das nur der Sommer für die Newcomerin aus Berlin werden!

Listen on Apple Music

Der erneut zusammen mit Tim Tautorat produzierte Song folgt musikalisch dem Beispiel von Elllices Sommerhit-tauglichen ‘Kleines Bisschen Grün’ und unterstreicht das präzise Gespür der jungen Musikerin für entspannte und zugleich tanzbare Musik mit Ohrwurm-verdächtigen Hooks. […]  
Also nehmt euch in Acht, denn mit Langweilern kennt Ellice dieses Mal keine Gnade und wird zum Wolf im Marken-Schafspelz.

Und bei “I’m giving zero f**ks”-Textzeilen wie:

ich sag‘ ich meld mich später, aber rufe nie an

dann sehen wir uns wieder und du frisst mir aus der Hand

ja, vielleicht bin ich toxic, aber auch interessant 

babe, der Teufel trägt Prada und Engel kommen da nicht ran

werden wohl aus treuen Engelsaugen dicke Krokodilstränen laufen. Denn Ellice setzt sich mit dem Track die Teufelshörner auf und wird, wenn es um Basic Boys geht, zur Not auch mal zum Ghost. 

FOLLOW & LISTEN TO ELLICE

Spotify | YouTube | Instagram | TikTok

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel