Montag 28. November 2022

.PHIL – Sometimes A Show

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

.PHIL-Indie-Pop aus Wien mit jeder Menge Emotion und HerzMitten aus dem Leben: Wie oft stellen sich Menschen Fragen wie: „Was darf ich zu meinem Gegenüber sagen? Habe ich zu viel gesagt? War ich zu ehrlich? Mache ich mich durch meine Gefühle verletzlich? Fragen, die sich auch die Bandmitglieder der jungen Indie-Pop-Band .PHILstellen.

.PHILerzählen in ihren Songs von Erlebnissen, Menschen und Gefühlen, die Teil des Lebens sind.Die Wiener Band .PHILformierte sich 2019 um den Singer-Songwriter Phil Woloch, und hat sich von Anfang an ein klares Ziel gesetzt. Sie brechen mit ihrer klassischen Besetzung aus Konventionen aus und widmen sich voll und ganz ihrer Experimentierfreude mit dem aktuellen pop-Zeitgeist, musikalisch-atmosphärischen Klangflächen, treibenden Beats und Synth-Elementen.

.PHILüberzeugen in ihren Songs mit einem facettenreichen Gesamtsound, der die Möglichkeit gibt, die Message und Emotion ihrer Musik nicht nur zu hören, sondern tief im Innern zu fühlen.Gedanken, Geschichten und Begegnungen, die jeder und jede kennt. Das sind Themen die Frontman Phil Woloch in seinen Songs und Texten verarbeitet.Mit seinen österreichisch-britischen Wurzeln fand Phil schon früh seine Begeisterung zur Musik und konnte auch schon früh das Publikum mit seiner Musik begeistern. Und das mit Erfolg: Er durfte sich bereits über Auszeichnungen wie dem ersten Platz im Bundeswettbewerb Podium/Jazz/Pop Rock in der Kategorie Singer/Songwriter sowie den Joe Zawinul Award, der für „außergewöhnlichesmusikalisches Talent und Leidenschaft“ verliehen wird, freuen.Phil steht für unverblümten Indie-Pop. Songs, die die Hörer und Hörerinnen kompromisslos in ihren Bann ziehen.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel