Montag 6. Februar 2023

Hurricane und Southside 2023: Viele neue Acts und ein weiterer Headliner

Viele neue Acts und ein weiterer Headliner für Hurricane und Southside 2023 bestätigt

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Mit Billy Talent steht ein weiterer Headliner für das Hurricane und Southside Festival vom 16. bis 18. Juni 2023 fest. Die kanadischen Rock-Legenden machen die Headliner-Riege aus Muse, Die Ärzte, Kraftklub, Placebo, Casper, Peter Fox und Queens Of The Stone Age fast komplett – Ein weiterer großer Name wird im kommenden Jahr bekanntgegeben. Schon jetzt freut sich Veranstalter FKP Scorpio, mit den heute veröffentlichten 34 Namen ein hochkarätiges und spannendes Line-up für die Zwillingsfestivals in Scheeßel und Neuhausen ob Eck kuratiert zu haben.

Sechs Jahre haben Billy Talent ihre Fans auf ein neues Album warten lassen. Schon mit den ersten vorab veröffentlichten Single-Auskopplungen war allerdings klar, dass sich das Warten lohnen würde. Die Musik von „Crisis of Faith“ ist das Produkt einer langen und intensiven Schaffensphase und wirkt in ihrer Anlage fast schon symphonisch, ohne die rohe Spielfreude vermissen zu lassen, der die Band ihren Durchburch verdankt. Den Kanadiern, die im kommenden Jahr seit 30 Jahren auf der Bühne stehen, ist damit ein großer Wurf gelungen: Eine breit angelegte, aber harmonische Erweiterung ihres Sounds, ohne das zu verwässern, was Billy Talent insbesondere live zu dem gemacht hat, was sie sind: Eine international erfolgreiche und ikonische Alternative Rock-Formation, die gleich mehrere Genres geprägt hat.

Die ebenfalls bestätigten Namen sind genauso stilprägend wie vielseitig:

Aussagekräftiges Songwriting und eingängige Hymnen liefern BosseCluesoBukaharaGayleCavetownEdwin RosenDylanPicture This und Will Linley.

Härtere Gitarrenklänge haben folgende Acts im Gepäck: MadsenDonotsEnter ShikariSondaschuleFuneral For A FriendBetontodThe InterruptersAnti-FlagKaffkiezZebraheadAkne Kid JoeDeaf HavanaRazzThe Amazons und Taylor Acorn.

Intensive Beats und großartige Hooklines liefern BHZTrettmannLoyle CarnerAshnikko01099 und Drunken Masters. Auch Freunde elektronischer Musik kommen mit Daði FreyrAlle Farben und Mezerg auf ihre Kosten.

Weitere Acts, inklusive eines Headliners, werden bald bekanntgegeben.

Ab sofort sind Tagestickets für beide Festivals zu 119,- Euro erhältlich. Festivalpässe für alle Tage inkl. Camping gibt es ab 229,- (Hurricane) bzw. 259,- Euro (Southside). Hurricane-Tickets sind nur noch bis zum 24. Dezember um 12 Uhr für diesen Preis zu haben, bevor mit 249,- die nächste Preisstufe greift. Alle Artists, Infos und Tickets gibt es auf den Websites vom Hurricane und Southside Festival.

www.fkpscorpio.com

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel