Mittwoch 1. Februar 2023

CLASSLESS ACT veröffentlichen „Welcome To The Acoustic Show“

Genre: Metal

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Mit fünf neuen Akustik-Songs aus dem 2022 erschienenen Debütalbum inkl. Musikvideos

2022 war ein großes Jahr für Classless Act. Nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Welcome To The Show“ haben sie jetzt noch einen Leckerbissen auf Lager: Heute veröffentlichen sie die “Welcome To The Acoustic Show EP” zusammen mit einer ganzen Sammlung von Musikvideos aus dem Studio.

Die fünf neuen Tracks bieten den Hörern charmante Akustik-Versionen ihrer energiegeladenen Hymnen. Die Originalversionen der Songs stammen aus ihrem Album “Welcome To The Show”, das am 24. Juni über Better Noise Music veröffentlicht wurde. 
  
Seit Oktober haben Classless Act alle zwei Wochen einen neuen Akustik Track veröffentlicht, wobei der heutige Release von „Storm Before The Calm“ zusammen mit der EP den Abschluss der Reihe bildet. Den Song gibt es HIER zu hören und das Video gibt es HIER zu sehen.
  
Zu den zuvor veröffentlichten Akustik Songs gehören „Classless Act„, „This Is For You„, „Time To Bleed“ und „All That We Are„. Die neuen Aufnahmen wurden live im Sunset Sound Studio aufgenommen und unterstreichen das Talent und das musikalisches Können von Frontmann Derek DayDane Pieper (Gitarre), Griffin Tucker (Gitarre), Franco Gravante (Bass) und Chuck McKissock (Schlagzeug). “Welcome To The Acoustic Show EP” ist ab sofort überall online erhältlich. Die Musikvideos gibt es HIER.

Classless Act Sänger Derek Day trat kürzlich beim Taylor Hawkins Tribute Concert am 27. September im Kia Forum in L.A. auf, wo er zusammen mit Dave Grohl und Mitgliedern der Foo Fighters sowie Motley Crue zwei Songs zum besten gab. Er wurde von Justin Hawkins von The Darkness, der auch auf dem Classless Act-Song „This Is For You“zu hören ist, für einen Platz in der All-Star-Besetzung empfohlen.
  
Nach der Veröffentlichung von Welcome To The Show am 24. Juni wurde Classless Act von der Presse als “the next big thing in music” (Next Mosh) und als “very reminiscent of when rock reigned supreme” (Loudwire) gefeiert. The Rock Pit beschrieb die Songs auf dem Album wie folgt “break like Queen used to so well into flamboyant guitar [with] Supertramp meets Muse aplomb,”, und New Noise meinte, es sei eine Platte, „that feels most easily summed up as ‘powerful’” from “a new-ish band who sound like the greatest hits of ‘70s and ‘80s rock eras, with a grace and vibe that’s more modern.”

CONNECT WITH CLASSLESS ACT
Facebook | Twitter | Instagram | YouTube | TikTok | Twitch

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel