Mittwoch 1. Februar 2023

Kontor Records und BigCityBeats verleihen Gold für „Sandmann“ an Stuttgarter DJ und Producer Le Shuuk

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Der Stuttgarter DJ und Produzent Chris Stritzel, besser bekannt als Le Shuuk, wurde soeben für seine Single “Sandmann“ von Kontor Records und BigCityBeats mit dem Gold Award ausgezeichnet. Die Nummer, die ihre Premiere am 11. Januar 2020 vor über 35.000 Besuchern in Düsseldorf bei der „BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition 2020 feierte, hat seit dem Release mehr als 200.000 Einheiten verkauft.

Überreicht wurde Le Shuuk die Goldene Schallplatte am vergangenen Wochenende bei der BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition in der MERKUR SPIEL-ARENA, also exakt dort, wo der Song seine Premiere hatte. Chris Stritzel erhielt den Award aus den Händen von Manager und BigCityBeats CEO Bernd Breiter. 

Das Foto der Preisübergabe zeigt (von links): Le Shuuk und Bernd Breiter (CEO BigCityBeats GmbH) © DIMENSIONMEDIA Patrick Meurer

„Vom Stuttgarter Club-DJ mit stetigen Fokus etwas Großes zu machen zur ersten Goldenen Schallplatte – Wir haben von Anfang an daran geglaubt! Mit dieser uniquen Art aus Freude Power und Zielstrebigkeit hat er es nun geschafft. Wir freuen uns diesen großen Moment mit ihm zu feiern und Le Shuuk die erste Goldene Schallplatte überreichen zu dürfen. Was er in den letzten zwei bis drei Jahren absolviert hat, ist bahnbrechend. Und wir sind noch lange nicht am Ende,“ sagt Manager Bernd Breiter.

„Wow, das ist unfassbar. Vor 2,5 Jahren haben wir den Sandmann auf der WORLD CLUB DOME Winter Edition released und jetzt feiern wir unsere erste Goldene Platte wieder auf der Winter Edition. Ich möchte mich bei allen Beteiligten bedanken, die mich in den letzten 18 Jahren so krass unterstütz haben und mit mir bisher durch dick und dünn gegangen sind. Dank diesen Leuten, meiner Familie, meinen Freunden, meinem Management und dem Team von Kontor Records haben wir es geschafft, Sandmann Gold gehen zu lassen. Großer Dank gilt auch den beteiligten Künstlern und Kreativen Sebastian Schilde, Charlotte Boss, Ziggy X sowie Kraans de Lutin. Und das war erst der Anfang,“ sagte der Stuttgarter am Samstag auf der Mainstage sichtlich gerührt vor über Tausenden an Fans.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel