Donnerstag 18. April 2024

Triangle of Sadness

Genre: Drama, Komödie

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Carl (Harris Dickinson) und Yaya (Charlbi Dean) leben den Influencer:innen-Traum. Als das junge Modelpaar die Einladung zu einer Luxuskreuzfahrt annimmt, treffen sie an Bord der Megayacht auf russische Oligarchen, skandinavische IT-Milliardäre, britische Waffenhändler, gelangweilte Ehefrauen und einen Kapitän (Woody Harrelson), der im Alkoholrausch leidenschaftlich Marx zitiert. Zunächst verläuft der Törn zwischen Sonnenbaden, Smalltalk und Champagnerfrühstück absolut selfietauglich. Doch dann zieht ein Sturm auf und das Paar findet sich auf einer einsamen Insel wieder, zusammen mit einer Gruppe von Milliardären und der ‚Toiletten-Managerin‘ (Dolly De Leon) des Schiffes. Und plötzlich ist die Hierarchie auf den Kopf gestellt, denn die Reinigungskraft ist die Einzige, die Feuer machen und fischen kann. 

Mit TRIANGLE OF SADNESS gewann Regisseur Ruben Östlund 2022 – fünf Jahre nach dem Erfolg von „The Square“ – erneut die Goldene Palme bei den Filmfestspielen in Cannes.  Gekonnt mischt Östlund Drama, Satire und Slapstick zu einer nie gesehenen, explosiven Melange und sichert sich endgültig seinen Status als einer der bedeutendsten Filmemacher der Gegenwart. Für den diesjährigen Oscar ist der Film in drei Kategorien  nominiert (Bester Film, Beste Regie, Bestes Original-Drehbuch).

Triangle of Sadness
VÖ: 24.03.2023
Vertrieb:  Alamode Filmdistribution oHG
Genre: Drama, Komödie
Regie: Ruben Östlund
Schauspieler: Harris Dickinson, Charlbi Dean, Woody Harrelson, Sunnyi Melles, Iris Berben
Laufzeit:  141 Min.
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Bei Amazon kaufen
Bei iTunes kaufen

Watch on Apple TV
- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel