Samstag 3. Juni 2023

Shoppen und E-Auto-Laden in Q 6 Q 7 jetzt besonders bequem

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img
  • Quartier-Tiefgarage hat mit zwölf Ladeplätzen das größte Angebot in den Quadraten
  • Gäste des Radisson Blu Hotel, Mannheim profitieren von Ladeplätzen direkt am Eingang
  • Alle gängigen Lade-Apps funktionieren, auch dank hervorragendem Handy-Netz in Tiefgarage

Q 6 Q 7 Mannheim – Das Quartier. wird immer grüner – von den Dachgärten bis runter in die Tiefgarage. Dort steht neuerdings ein ganzes Dutzend Ladesäulen „mit umweltfreundlichem Strom für umweltfreundliche Autos“ zur Verfügung, mehr als in jeder anderen Tiefgarage in der Quadratestadt. „Mit insgesamt zwölf Ladesäulen auf den Parkebenen 1 und 3 ist Shoppen und gleichzeitig Laden bei uns im Quartier besonders bequem möglich“, sagt Q 6 Q 7-Chef Hendrik Hoffmann. „Unsere Kunden haben sich mehr Ladestellplätze gewünscht“, erläutert Samuel Spaltner, Geschäftsführer des Tiefgaragenbetreibers B+B Parkhaus, „dem sind wir gerne gefolgt“ – mit der MVV als Backend-Partner.

„Als Betreiber zahlreicher Parkhäuser und Tiefgaragen sind wir beim Thema Ladeinfrastruktur natürlich besonders engagiert, da die Haltung unserer Kunden ganz klar in Richtung strombetriebener Fahrzeuge geht“, so Samuel Spaltner. „Der Marktbedarf ist da. Für uns war es logisch, dem an Mannheims Shopping-Adresse Nummer 1 besonders schnell nachzukommen.“ Das traf bei Hendrik Hoffmann, Geschäftsführer der CRM – Center & Retail Management GmbH, die Q 6 Q 7 betreibt, auf offene Ohren: „Seit der Eröffnung 2016 steht unser Quartier für Innovationen und neue Konzepte. Entsprechend freuen wir uns natürlich, wenn unsere Partner wie B+B Parkhaus diesen Weg stets mitgehen und den gemeinsamen Kunden optimale Shopping- und in diesem Fall Parkerlebnisse bieten. Kürzlich hat B+B mit dem ticketlosen Parken einen großen Service-Schritt getan, jetzt das riesige Angebot an Ladestationen mit umweltfreundlichem Strom für umweltfreundliche Autos – das freut uns für unsere Kunden natürlich sehr.“

Die Nutzung der Ladesäulen geht so einfach und zügig wie das Laden selbst: Mit der MVV-eigenen und kostenlosen App „MVV eMotion“, verfügbar im Apple App Store oder im Google Play Store, erhält man Zugang zu allen Ladesäulen im MVV-Ladenetz, also allen Ladepunkten in Mannheim und Umgebung sowie mehr als 58.000 Ladepunkten deutschlandweit. Alternativ kann der Zugriff auch über eine Weboberfläche oder die RFID-Karte erfolgen, die nach der erfolgreichen Registrierung bei MVV eMotion bestellt werden kann. In der App oder im Browser wählt man als erstes den gewünschten Ladepunkt aus, dann startet man den Ladevorgang und verbindet sein Auto per Ladekabel mit der Ladestation. Wahlweise kann der Ladepunkt auch durch das Scannen des QR-Codes beziehungsweise durch den dazugehörigen Internetlink auf der Ladesäule ad hoc und ohne Registrierung gestartet werden. Die Nutzung über andere Anbieter im Roaming-Netzwerk ist ebenfalls möglich, wobei die Kosten dafür vom jeweiligen Roaming-Anbieter abhängen. 

„Unser grünes Mobilitätsnetz wächst kontinuierlich weiter. Wir freuen uns, in Kooperation mit dem Quartier Q 6 Q 7 sowie der B+B Parkhaus mit insgesamt zwölf Ladestationen aktuell das größte E-Lade-Angebot in einer Tiefgarage in Mannheim anbieten zu können. Damit können wir Besucherinnen und Besuchern der Mannheimer City nicht nur die Möglichkeit zum Laden ihrer E-Autos geben, sondern unterstützen gleichzeitig den Weg Mannheims zur klimaneutralen Stadt“, betont Ralf Klöpfer, Vertriebsvorstand der MVV Energie AG.

Schon länger standen in der Q 6 Q 7-Tiefgarage vier Ladeflächen zur Verfügung, diese wurden nun auf jeweils sechs in den Parkebenen 1 und 3 erhöht. Dabei handelt es sich um Wallboxen mit einer Ladeleistung von jeweils 22 Kilowatt Ladeleistung. Davon profitieren besonders die Gäste des Radisson Blu Hotel, Mannheim, denn die Ladeplätze – alle sind nebeneinanderliegend – in Ebene 3 befinden sich direkt neben dem Tiefgaragen-Zugang zum Hotel.

[23184812]

Info Q 6 Q 7 Mannheim:
 
Q 6 Q 7 Mannheim – Das Quartier. bietet 55 Marken von Fashion bis Food auf drei Ebenen zum Shoppen und Genießen. Q 6 Q 7 Mannheim verbindet einzigartige Shopping-Erlebnisse mit komfortablem Wohnen (85 Wohnungen), Arbeiten, Gesundheit und einem Fitness First Platinum Swim Club sowie dem Radisson Blu Hotel, Mannheim – mit 229 Zimmern sowie der Roof Bar mit einem atemberaubenden Blick über Mannheim.
 
Die Shops in der Mall haben von Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr geöffnet, REWE von 8 bis 22 Uhr, dm von 8 bis 20 Uhr und YULLBE von Montag bis Sonntag von 12 bis 20 Uhr.
 
Direkt im Stadtquartier befinden sich über 1.300 Parkplätze. Die Tiefgarage ist durchgehend geöffnet. Auf allen Ebenen befinden sich Familien- bzw. Behindertenplätze sowie E-Tankstellen.
 
Center-Management: CRM – Center & Retail Management GmbH
Eigentümer: Institutionelle Anleger in einem Immobilien-Spezial-AIF, verwaltet von CT Real Estate Partners GmbH & Co. KG
Projektentwickler, Bauherr: DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe
Architektur & Design: blocher partners
Facility-Management: D&S Gebäudemanagement
Property-Management: ACCURATA Immobilienverwaltung
Betreiberin Hotel: ARIVA Hotel GmbH
 
Mehr Informationen im Internet unter www.q6q7.de.

- Anzeige - spot_img

Neuste Artikel