Samstag 13. Juli 2024

AMORPHIS – zeigen ‚Black Winter Day‘-Video aus kommendem „Tales From The Thousand Lakes (Live At Tavastia)“- Album

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Das 30-jährige Jubiläum des AMORPHIS-Meilenstein-Albums „Tales From The Thousand Lakes“ wird mit einer Liveaufnahme der Scheibe gefeiert, die neue Maßstäbe setzt, wenn es um brillante Bilder und Intensität geht. Im Tavastia-Club (Helsinki, Finnland) aufgezeichnet, wird Reigning Phoenix Music (RPM) das Werk am 12. Juli 2024 auf CD+Blu-ray sowie Vinyl auf den Markt bringen.

Listen on Apple Music

Ein gesamtes Album in chronologischer Reihenfolge auf die Bühne zu bringen, ist nichts Alltägliches. Ein derartiges Ereignis lässt alte Zeiten wieder aufleben und rückt unvergessliche Erlebnisse zurück in den Fokus. Wer wurde auch nicht langfristig vom atemberaubenden spirituellen Glanz, den „Tales From The Thousand Lakes“ verbreitet, beeinflusst? Mit ihrem zweiten Studioalbum setzten AMORPHIS der finnischen Mythologie, Natur und Musik ein ewiges Denkmal, das bis heute von einer berührenden, inspirierenden und nachhaltig prägenden Aura umgeben wird.

„Tales From The Thousand Lakes (Live At Tavastia)“ untermauert AMORPHIS‚ unvergleichliche Dynamik und künstlerische Einzigartigkeit, denn selten wurde die rohe Energie und emotionale Tiefe eines Liveauftritts derart greifbar eingefangen wie mit diesem besonderen Konzertfilm.

Mit ‚Black Winter Day‘ präsentiert die Band heute einen weiteren Ausschnitt aus der kommenden Blu-ray. Zu sehen gibt es den Clip hier: https://www.youtube.com/watch?v=JSpCPVmWagk

Streamt/holt euch den Track: https://amorphis.rpm.link/blackwinterdayPR

Vergesst nicht, Reigning Phoenix Music auf YouTube zu abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben, und euch ‚Black Winter Day (Live At Tavastia)‘ sowie weitere neue Tracks in der „RPM New Releases“-Playlist auf Spotify anzuhören: https://rpm.link/spotifynewreleasesPR

Bestellt „Tales From The Thousand Lakes (Live At Tavastia)“ im physischen Format eurer Wahl (CD+Blu-ray-Digipak oder farbige 2LP im Gatefold) vor, merkt es auf eurer favorisierten Streamingplattform vor oder sichert es euch schon jetzt digital, um ‚Black Winter Day (Live At Tavastia)‘ und ‚Drowned Maid (Live At Tavastia)‘ sofort zu erhalten: https://amorphis.rpm.link/taleslivePR

Mehr zu „Tales From The Thousand Lakes (Live At Tavastia)“:
‚Drowned Maid (Live At Tavastia)‘ OFFIZIELLES LIVEPERFORMANCE-VIDEO:
https://www.youtube.com/watch?v=_AecdDeSU_I

AMORPHIS‚ aktuelle Livetermine findet ihr unter amorphis.net/tour.

AMORPHIS sind:
Tomi Joutsen | Gesang
Esa Holopainen | Gitarre
Tomi Koivusaari | Gitarre
Olli-Pekka Laine | Bass
Santeri Kallio | Keyboard
Jan Rechberger | Schlagzeug

Mehr zu AMORPHIS:
amorphis.net | Facebook | Instagram | X | TikTok | YouTube | RPM

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel