Samstag 26. November 2022

Moderat live in der Stadthalle Offenbach

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Moderat ist eine Kult Name in der Welt elektronischer Musik, deswegen war es kein Wunder, dass an diese Abend die Offenbacher Stadthalle knallvoll war. Für mich ist die Bekanntschaft mit Musik von dieser Band ist wegen Sascha Ring angefangen, ich habe immer seine Musik die er als Apparat veröffentlicht hat bewundert, „You don’t know me“ war sehr lange Zeit in Dauerschleife in meiner Setlist. Moderat hat in sich das Beste, was Sascha Ring und Modeselektor Jungs Gernot Bronsert und Sebastian Szary bieten können.

Um 20 Uhr hat der Abend SYLVERE angefangen mit seine 40 Minuten Set. SYLVERE stammt aus Paris, aber seine musikalische Vision reicht weit über die Grenzen der französischen Hauptstadt hinaus. Er bezieht sich auf die vertrauten Klänge von Techno und Rave-Musik, lässt sich aber auch von den basslastigen Traditionen der karibischen Kultur. Sein Auftritt wurde vom Publikum sehr gut aufgenommen.

Um 21 Uhr während kleine Intro kamen die Moderat auf die Bühne und Sascha Ring hat gleich mit „Reminder“ die Halle für sich gewonnen und hypnotisiert. Lichteffekte und Videos machten die ganze Auswirkung von Band komplett. Danach kamen „More Love“ und „Animal Trails“. Der Setlist war gut ausgewogen und bietet Publikum solche Hits wie „Milk“, „Bad Kingdom“, „Intruder“ und vieles anderes.

Text und Bilder by Daria Tessa

SYLVERE

MODERAT

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel

Neil Young: Harvest Time

MIDWIVES

PIGGY

BoomBox in Frankfurt