Mittwoch 1. Februar 2023

CURSE OF CAIN enthüllen Musikvideo zu digitaler Single ‚Alive‘

Genre: Rock

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

selbstbetiteltes Debütalbum erscheint
im Mai 2023 via Atomic Fire Records

„Seid ihr bereit, euch mit der tief in euch schlummernden Dunkelheit zu beschäftigen?“ Vor diese Herausforderung wird die Welt von den schwedischen Modern-Sci-Fi-Metallern CURSE OF CAIN, die ab sofort bei Atomic Fire Records unter Vertrag stehen, gestellt. Im Jahr 2000 vom vorausdenkenden Bassisten Jonas Asplind (ex-FOLLOWTHECIPHER, ex-ADINFINITUM) zum Leben erweckt, brillieren CURSE OF CAIN auf ihre ganz eigene Art und Weise. So haben die Schweden ein ureigenes, dystopisch-futuristisches Universum, in dem sich faszinierende Geschichten, die u.a. von Cain selbst handeln, zutragen, erschaffen.

„Wir sind sehr gespannt und freuen uns riesig auf diese Zusammenarbeit. Wir hätten uns keinen besseren Partner als Atomic Fire Records vorstellen können, um den nächsten Schritt zu gehen“, kommentiert die Truppe ihre Vertragsunterschrift.

AtomicFireRecords-Chef Markus Wosgien fügt hinzu: „Was CURSE OF CAIN uns mit ihrem Debütalbum präsentiert haben, war wirklich beeindruckend: ein schlüssiges, spannendes Konzept und ein abwechslungsreiches Werk voller eingängiger Tracks, die sich gewaschen haben. Kurz: Hier passt einfach alles zusammen – Einzigartiges von fantastischen Musikern. Zudem sind Jonas Asplind und ich bereits seit seiner FOLLOW-THE-CIPER-Zeit eng befreundet, weshalb es mich umso mehr freut, dass wir seine musikalische Laufbahn gemeinsam weiterverfolgen können. CURSE OF CAIN gehören schlicht zu den spannendsten Newcomern der Stunde, macht euch auf etwas Außergewöhnliches gefasst!“

In diesem Zug präsentieren CURSE OF CAIN auch eine erste Kostprobe ihrer Musik, die als „Film-Metal mit einem Hauch von Finsternis“ beschrieben werden kann.

„’Alive‘ ist der logische Starter für uns: eingängig, aber zugleich düster, spiegelt er das Film-Metal-Gefühl, für das wir stehen, gekonnt wider, erklären sie den Track.

Seht euch das Video zu ihrer Debütsingle ‚Alive‘ hier an
Streamt oder holt euch den Track hier

Ihre selbstbetitelte Debütscheibe soll im Mai 2023 das Licht der Welt erblicken. Weitere Informationen zu COCs Konzept sowie der Prüfung Cains und seiner Sonderlinge werden zukunftsnah enthüllt werden!

CURSE OF CAIN sind:
Soulkeeper | Gesang
Rainbow | Gesang, Percussion
The Pirate | Bass, Gesang
Timekeeper | Gitarre
Mechanic | Schlagzeug

CURSE OF CAIN online:
www.curseofcain.se
www.facebook.com/curseofcainmusic
www.instagram.com/curseofcainofficial
www.youtube.com/curseofcain
https://label.atomicfire-records.com/project/curse-of-cain/

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel