Montag 4. März 2024

WINTERSHOME – Letters

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Vier Jahre nach ihrem ersten Album „Around You I found You“, welches im Frühjahr 2018 erschien, und drei Jahre nach ihrer Single „Drink Up“, die im Mai 2019 veröffentlicht und in den Abbey Road Studios in London neu abgemischt wurde, melden sich Wintershome mit einer neuen Single zurück. «Letters» wird am 19. Jänner 2024 veröffentlicht. Eine Ode an all diese Briefe, die unbeantwortet bleiben, all die Versuche, den Kontakt nicht abzubrechen.

Listen on Apple Music

Das neueste Album der Band, „Below Zero», erschien im September 2023. Das Album wurde vom Amerikaner Ryan Hadlock produziert und gemischt, der unter anderem The Lumineers und Zach Bryan produziert hat. Wintershome hat das neue Album in Amsterdam aufgenommen. Die Band kehrt mit reifen Songs zurück, die geprägt sind durch das persönliche Leben ihrer Mitglieder, von denen einige inzwischen Eltern geworden sind und die alle während der Coronakrise Anfang 2020 tief in ihre Seele und ihr Innerstes eingetaucht sind. Gerade weil die Texte melancholischer und von einer traurig gefärbten Tiefe entlehnt scheinen, erstrahlt das neue Album in neuem Glanz. Es behält den Ton und die komplizenhafte Musikalität bei, die die Identität von Wintershome ausmachen. Man findet den leichten Bohème Geist der gemeinsam erarbeiteten Melodien wieder. Jedes Mitglied hat seine Texte selbst geschmiedet, die Gruppe hat sie dann gemeinsam gezähmt. So wie man gemeinsam als Familie aufwächst, und sich um das Schöne kümmert.

- Anzeige - spot_img

Neuste Artikel