Samstag 20. April 2024

James Blunt begeistert Fans mit seinen Hits bei Tourstopp in Mannheim

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Am Montagabend war die SAP Arena in Mannheim Schauplatz eines unvergesslichen musikalischen Ereignisses, als der britische Sänger und Songwriter James Blunt im Rahmen seiner aktuellen Tour Halt machte. Bekannt geworden in den frühen 2000er Jahren mit zeitlosen Mega-Hits wie „Goodbye My Lover“, begeisterte Blunt das Publikum mit einer Mischung aus neuen Songs und altbekannten Klassikern.

Der Abend begann mit einer energetischen Eröffnungsperformance des britischen Brüder-Trios Tors, das die Bühne für den Hauptakt vorbereitete. Als James Blunt die Bühne betrat, wurde die SAP Arena von einem Meer aus Begeisterung und Applaus überflutet. Ohne Umschweife begann er sein Set mit „Beside You“ von seinem aktuellen Album „Who We Used To Be“, das erst im Jahr zuvor veröffentlicht wurde.

Die Fans wurden von Anfang an in Blunts charakteristische Melodien und eingängigen Texte eingehüllt, die eine bemerkenswerte Mischung aus Ehrlichkeit, Melancholie und Hoffnung ausstrahlen. Während er sein neues Material präsentierte, vergaß James Blunt nicht, diejenigen zu ehren, die ihn auf seinem musikalischen Weg begleitet haben. Eine Reise durch sein Repertoire führte zu einem Feuerwerk von Hits und Klassikern, die das Publikum zum Mitsingen und Tanzen animierten.

Es war nicht nur die Musik, die den Abend so besonders machte, sondern auch James Blunts charismatische Bühnenpräsenz und sein schlagfertiger Humor, der zwischen den Liedern zum Vorschein kam. Mit einer Mischung aus Dankbarkeit und Verspieltheit verband er sich mit seinem Publikum und schuf eine intime Atmosphäre, die das Konzert zu einem unvergesslichen Erlebnis machte.

Insgesamt war der Tourstopp von James Blunt in Mannheim ein voller Erfolg und ein wahrer Genuss für alle, die an diesem Abend in der SAP Arena waren. Mit seiner zeitlosen Musik und seinem unverwechselbaren Stil bewies Blunt einmal mehr, warum er zu den herausragenden Künstlern seiner Generation gehört und die Herzen von Millionen von Fans weltweit erobert hat.

Setlist:

  • Beside You
  • Saving a Life

  • Wisemen
  • 

Carry You Home
  • 

All the Love That I Ever Needed 

  • Dark Thought
  • 

Goodbye My Lover
  • 

Glow
  • 

High
  • 

The Girl That Never Was
  • Postcards
  • 

I Won’t Die With You 

Coz I Luv You (Slade cover) 

  • You’re Beautiful
  • 

Same Mistake
  • 

Stay the Night 

OK (Robin Schulz cover) 


Encore:

  • Monsters
  • Bonfire Heart
  • 

1973

Text & Fotos © by Boris Korpak/bokopictures

TORS

James Blunt