Samstag 13. April 2024

Anneke v. Giersbergen – Heavy Strings 2024

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Anneke van Giersbergen interpretiert mit Piano und Streicherquartett Klassiker des Rock in erlesener Weise

Die niederländische Sängerin Anneke Van Gierbergen kommt mit ihrer „Heavy Strings“-Tour für sieben Shows nach Deutschland – erfreulicherweise ist auch ein Stopp im Aschaffenburger Colos-Saal geplant. Über das Konzept der Tour und die Zusammenarbeit mit Arrangeur Ruud Peeters berichtet Anneke folgendes: „2021 bat mich eine niederländische Talkshow, ‚Nothing Else Matters‘ mit einem Streicherquartett zu performen, um das 40. Jubiläum von Metallica zu feiern. Ruud Peeters setzte das wunderschön um, und so war schließlich die Idee zu einer neuen Kollaboration geboren. Diese Tournee wird eine breite Auswahl harter Musik umfassen. Alles in fesselnden semi-klassischen Adaptionen für Streicherquartett, Piano und Gesang.“

Bereits als junges Mädchen lässt sich Anneke von Künstlerinnen und Künstlern wie Prince, Barbra Streisand und Kate Bush inspirieren. Ihre Liebe zu Metal und Progressive-Rock entdeckt Anneke durch ihren älteren Bruder, was sie 1994 dazu bewegt, der niederländischen Prog-Rock Band The Gathering beizutreten, bei der sie bis 2007 als Frontfrau aktiv ist. Danach widmet sie sich vorwiegend ihrem Soloprojekt Agua de Annique, tritt aber zwischendurch auch immer wieder mit dem Iron Maiden-Tribute-Projekt Maiden United auf. Parallel zu ihrer erfolgreichen Solokarriere gründet van Giersbergen zusammen mit Arjen Lucassen die Band The Gentle Storm, aus der drei Jahre später ihr Progressive-Metal-Projekt Vuur werden sollte.

Ihr bisher letztes Studioalbum veröffentlicht Anneke van Giersbergen im Februar 2021. Auf „The Darkest Skies Are The Brightest“ verarbeitet die Sängerin ihre Probleme mit ihrer Band Vuur sowie eine schwere Zeit in ihrer Ehe. „Ich wusste sofort, dass ich Musik darüber schreiben musste, wie ich mein Leben wieder auf die Reihe kriege. Dieses kreative Ziel wäre für ein Vuur-Album viel zu persönlich. Und es setzte auch Einsamkeit voraus.“ Zusammen mit Produzent Gijs Coolen stellte Anneke das Album, das mit Akustik-Gitarren, Streichern, Blasinstrumenten und Percussion aufgenommen wurde, schließlich 2020 fertig. Vermutlich wurde schon damals der Weg für „Heavy Strings“ bereitet.

Bild © Mark Uyl

Bild © Mark Uyl

Wir verlosen: 2 x 2 Tickets für Anneke v. Giersbergen – Heavy Strings 2024
Datum: 04.05.2024
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
Wo: Colos-Saal Roßmarkt 19, 63739 Aschaffenburg
Teilnahmeschluss ist der 28.04.2024
Einfach eine eMail mit Adresse an: gewinnspiel@cityguide-rhein-neckar.de
Stichwort: Anneke v. Giersbergen
Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.
Die gewonnenen Karten sind personalisiert somit nicht übertragbar und an der Abendkasse unter Vorlage eines Ausweises abholbar.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel