Samstag 13. Juli 2024

KRAKÓW LOVES ADANA kündigt neues Album “I Saw You I Saw Myself”

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Die Künstlerin und Produzentin Deniz Çiçek aka Kraków Loves Adana hat ihr neues Album “I Saw You I Saw Myself” für den 13. September 2024 angekündigt. Als erste Singleauskopplung teilt die Musikerin heute den Song “Break My Own Heart”, in dem Çiçek von sphärischen Synthesizern, pulsierendem Bass und Trap-Beats begleitet das Ende einer toxischen Beziehung besingt. Doch von Herzschmerz keine Spur, dieser Track ist wehmütig und hoffnungsvoll zugleich und reiht sich nahtlos in Kraków Loves Adanas Diskographie ein. Das zugehörige Video wurde letzten Sommer in Eigenregie mit Camcorder gedreht und begleitet Deniz von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang. 

Listen on Apple Music

Çiçek schrieb und nahm ihr neues Album “I Saw You I Saw Myself” bereits vor 2 Jahren auf, zwischen “Follow The Voice” (2021) und “Oceanflower” (2023), beschloss aber, es aus verschiedenen Gründen nicht zu veröffentlichen. Fast in Vergessenheit geraten, kramte sie die Songskizzen letzten Sommer wieder aus und war selbst überrascht über die Qualität der Songs. Binnen einer Woche im August 2023 waren alle Stücke ausproduziert und die Tracklist stand.

I Saw You I Saw Myself“ ist eine Rückkehr zum Synth-Pop mit kontemporären Anklängen von R&B. Es dominieren pulsierende Beats, flächige Synths und unverhohlene Texte.

Es handelt sich um ein universelles Liebesalbum, sei es erwiderte als auch unerfüllte Liebe. Und egal, wie alt man ist, von dem ersten Funken zum Erlöschen der Flamme, sie wohnt uns allen inne und macht uns zu der Person, die wir sind. Zeitgleich spiegelt “I Saw You I Saw Myself” auch meine Liebe zur Musik wider, die mich mit all ihren Höhen und Tiefen ein Leben lang begleiten wird.“, sagt Çiçek über das neue Album.

Inspiriert von 80er Dark Wave, 90er Shoegaze und Brit-Pop veröffentlichte Kraków Loves Adana ihr letztes siebtes Studioalbum “Oceanflower” im Frühjahr 2023 mit der kollaborativen Leadsingle “When The Storm Comes”, die die befreundeten Musiker*innen Ruth Radelet und Adam Miller der Band Chromaticsfeatured. Im Winter letzten Jahres folgte die EP “Nothing’s Set in Stone”, für die Deniz – sich auf die Akustikgitarre konzentrierend – ein Stück weit zu ihren musikalischen Anfängen zurückkehrte.

KRAKÓW LOVES ADANA: Bandcamp | Instagram | Facebook

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel