Dienstag 6. Dezember 2022

David Hope – …and the sea

Genre: SINGER-SONGWRITER:INNEN

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

‚…and the Sea‘ ist das 5. Studioalbum des irischen Singer-Songwriters David Hope. Sowohl textlich als auch musikalisch ist dies das tiefste Eintauchen Hopes in sein Songwriting und seine Aufnahmen, die eine Mischung aus rohen, emotionalen Akustiksongs und Epen mit voller Band beinhalten und somit sein bisher vollständigstes Album darstellen.

Aufgenommen und produziert von dem legendären Christian Best in den Monique Studios in Midleton, Cork. Bei der Produktion des Albums versuchten Hope und Best, so viel wie möglich von den Live-Auftritten einzufangen, um den einzelnen Songs so treu wie möglich zu bleiben, aber auch, um den Gesamtsound eines Albums zu erhalten.

David Hope
…and the sea

Label: ℗ TOURBOmusic © David Hope
VÖ: 16.09.2022
Genre: SINGER-SONGWRITER:INNEN
Bei Amazon kaufen
Bei iTunes kaufen

Listen on Apple Music

Hope wurde bei den Aufnahmesessions, die im Juli 2019, Oktober 2019 und Februar 2020 stattfanden, von einigen der besten Musiker Irlands und der Schweiz unterstützt. Aus der Schweiz die unaufhaltsame Stefanie Hess am Kontrabass und Gesang. Der erstaunliche Kealan Kenny an der E-Gitarre und der ebenso talentierte Darragh Keary am Klavier und an den Tasten. Der Rebound Cork-Bassist Chris McCarthy ist ebenfalls mit von der Partie, und Produzent Christian Best steuert erneut Schlagzeug und Percussion bei, wie schon bei der vorherigen Zusammenarbeit der beiden auf Hopes 2017er Album „Tough Love“.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel