Dienstag 6. Dezember 2022

MAMMOTH WVH veröffentlichen am 11.11. die Digital Deluxe Edition ihres gefeierten Debüts

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Gerade einmal 15 Monate sind vergangen, seit MAMMOTH WVH ihr lange erwartetes Debüt veröffentlicht haben. Begrüßt wurde es mit lobenden Kritiken und kommerziellem Erfolg. Mammoth MVH ist das Ergebnis jahrelanger Arbeit und Hingabe des musikalischen Masterminds Wolfgang Van Halen. Nach erfolgreichen Tourneen durch die USA mit Guns N‘ Roses und Dirty Honey, unzähligen großen Auftritten, unter anderem im TV, zwei Top-Platzierungen im US-Rock-Radio und einer GRAMMY-Nominierung für die erste Single „Distance“, veröffentlichen Mammoth WVH nun am 11. November die Digital Deluxe Edition des Albums über EX1 Records. Diese beinhaltet den „Talk & Walk“, Bonus-Track der japanischen Ausgabe, sowie zwei weitere bisher unveröffentlichte Songs: „As Long As You’re Not You“ und „Goodbye“. Produziert wurde das Album von Michael „Elvis“ Baskette. Ab jetzt kann es hier vorbestellt werden: https://found.ee/MammothWVHDeluxe

Die Ankündigung der Digital Deluxe Edition geht einher mit der Veröffentlichung einer neuen Single, dem bisher nur in Japan erhältlichen „Talk & Walk“. Der Song fand sich auf der Setlist der Tour im vergangenen Jahr, wodurch er schnell zu einem Favoriten für diejenigen wurde, die ihn dort zu Hören bekamen. Nun ist er überall digital verfügbar: 

Indem er all diese Songs im Alleingang geschrieben, eingespielt und eingesungen hat, konnte Wolfgang Van Halen seine eigene musikalische Identität etablieren. Beginnend mit dem rockenden Riff, das den Opener „Mr. Ed“ einleitet, bis hin zum antreibenden Bass- und Schlagzeugspiel in „Stone“ offenbaren sie die vielfältigen Einflüsse, die Wolfgang inspirieren. Songs wie „Resolve“, „The Big Picture“ und „Think It Over” unterscheiden sich deutlich voneinander, sind zugleich aber eindeutig Mammoth WVH. Die ersten beiden Singles „Distance“ und „Don’t Back Down“ haben ihren Weg an die Spitze der Rock-Radio-Charts der USA geschafft. „Distance“ wurde außerdem in der Kategorie „Best Rock Song“ für einen GRAMMY nominiert, wo sich Wolfgang Van Halen mit den weiteren Nominierten Foo Fighters, Paul McCartney, Kings Of Leon und Weezer in bester Gesellschaft befand.  
Zudem trat er kürzlich zusammen mit Justin Hawkins, Dave Grohl und Josh Freese im Rahmen des Tribute-Konzerts für den verstorbenen Taylor Hawkins auf. 

Mammoth WVH machen derweil unbeirrt weiter, im November und Dezember 2022 steht eine ausgedehnte Europa-Tourneen mit den langjährigen Freunden Alter Bridge und Halestorm auf dem Programm. Informationen zu allen Terminen und Tickets finden sich auf 
https://www.mammothwvh.com.

Über Mammoth WVH:

Der erste Eindruck währt am längsten. Daher hat sich Wolfgang Van Halen sein ganzes bisheriges Leben auf den vorbereitet, den er mit seiner Soloband Mammoth WVH hinterlassen wollte. Der Songwriter, Sänger und Multiinstrumentalist hatte unermüdlich an dem Material gearbeitet, das sein Debüt darstellen sollte – veröffentlicht wurde dieses dann am 11. Juni 2021 über EX1 Records im Zuge einer Partnerschaft mit der Explorer1 Music Group. Da er jede einzelne Note und jedes einzelne Instrument selbst spielt, präsentiert seine Musik eine ganz persönliche und kraftvolle Perspektive, die eingängige Refrains und technisches Können vereint. So konnte er jedes Mal, wenn er das Publikum und die Bühne mit Kollegen wie Tremonti, Clint, Lowery und natürlich Van Halen teilte, das Scheinwerferlicht für seine eigene Marke beanspruchen – Mammoth WVH.

Mammoth WVH online:
Website: www.mammothwvh.com
Facebook: https://www.facebook.com/MammothWVH
Instagram: https://www.instagram.com/mammothwvh/
Twitter: https://twitter.com/MammothWVH
YouTube: https://youtube.com/channel/UCIzomCKpD_K71FGHvoljNFg
Record Label: www.EX1records.com

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel