Mittwoch 1. Februar 2023

Ines-Marie Jaeger – Vision von Glück

Genre: Schlager

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Die Allrounderin hat schon darstellerisch auf der Theaterbühne in „Westside Story“ ebenso brilliert wie im Fernsehen mit Rollen in Kultserien wie „Fahnder“ oder „Die weißblauen Geschichten“. Aber Jaeger kann noch wesentlich mehr und das ist nicht zuletzt dank ihrer fundierten Bühnenausbildung großartig und facettenreichen singen.

Wunderschön sind die Melodien der großen Könnerin, die schon an renommierten Häusern wie dem Deutschen Theater in München und dem Theater des Westens in Berlin gespielt und gesungen hat. Auch war sie weltweit mit der international erfolgreichen Popgruppe Arabesque‘ unterwegs.

Zurück zum Glück! Fluss und Harmonie dieser herrlichen Nummer erinnern klanglich und spirituell sogar an einen Welthit wie „From A Distance“ von Bette Middler. Der Ines-Marie Jaeger stimmlich um nichts nachsteht, hat sie inzwischen doch dank der sogenannten „Speech Level Singing“-Methode des Amerikaners Seth Riggs ihren Gesang potenziert und perfektioniert. Jaeger traf Riggs – auch er ein Mensch mit einer Vision – seinerzeit persönlich in Los Angeles. Mit seiner Technik wurden übrigens auch schon zahlreiche Grammy-Gewinner unterrichtet.

Einen Grammy hat die Kölnerin zwar noch nicht gewonnen, aber das kann (und sollte) ja noch werden. Und schließlich muss man groß und weitblickend denken und klingen, wie „Vision von Glück“ eingängig zeigt.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel