Dienstag 27. Februar 2024

SATANIC NORTH – unterschreiben weltweiten Vertrag mit Reaper Entertainment

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Blasphemischer Black Metal aus dem tiefsten finnischen Norden. Gegründet wurde das teuflische Quartett im Jahr 2019. Mit ihrem 3-Track-Demo und den Songs „Satanic North„, „Four Demons“ und „Arise“ konnte die Truppe um Petri Lindroos (Ensiferum, Warmen, Ex-Norther) und Janne Parviainen(Ensiferum, The Solitude, Ex-Waltari) bereits für Aufsehen im metallischen Untergrund sorgen. Nun plant die Band ihren ersten großen Wurf, das erste verruchte Studioalbum zu veröffentlichen und unterzeichnet einen weltweiten Plattenvertrag mit Reaper Entertainment.

Aus dem Abgrund werden wir auferstehen!

Die Band gibt an:
„Satanic North wurde von Reaper Entertainment unter Vertrag genommen, während der dunkle Winter näher rückt. Das Album steht kurz vor der Veröffentlichung für die geschwärzten Seelen, also bleibt dran.“

Greg (Geschäftsführer von Reaper Entertainment) fügt hinzu:
„Als Pete uns fragte, ob wir an einer Zusammenarbeit mit SATANIC NORTH interessiert wären, sahen Flori und ich uns nur an und es waren keine weiteren Worte nötig – JA! Wir sind schon seit einigen Jahren auf der Suche nach einer BLACK METAL Band, da wir beide dieses Genre abfeiern. Endlich hat REAPER nun die perfekte Kombo gefunden! Willkommen!“

Listen on Apple Music

SATANIC NORTH sind:
Von Occult – Vocals
Skomorokh – Gitarre
IIT Caprae – Bass/Backing vocals
Abyssir – Drums

Discographie:
Four Demons – Demo EP (2022)

SATANIC NORTH online:
https://www.facebook.com/p/Satanic-North-100078274575195/
https://www.instagram.com/satanicnorthofficial/?hl=de

- Anzeige - spot_img

Neuste Artikel