Freitag 17. Mai 2024

Miss Merkel: Mord auf dem Friedhof

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Als ihr Mops die Leiche eines Gärtners auf dem Friedhof entdeckt, ist das die perfekte Gelegenheit für die ehemalige Bundeskanzlerin Angela Merkel, um wieder als Detektivin aktiv zu werden. Schnell bemerkt sie, dass alle Mordverdächtigen zu zwei verfeindeten Bestatter-Familien gehören: ein dubioser Geschäftsführer, eine sensible Trauerrednerin, ein Satanist sowie ein gutaussehender Steinmetz, der ihr Avancen macht und mit dem sie ihre Liebe zu Shakespeare teilt. Doch wie steht Angelas Gatte Joachim Sauer dazu, dass seine Frau dem Charme eines anderen Mannes erliegen könnte?

MISS MERKEL – EIN UCKERMARK-KRIMI: MORD AUF DEM FRIEDHOF ist der zweite Fall für die Bundeskanzlerin a.D. und Meisterdetektivin Angela Merkel. Die witzig-skurrile Krimi-Komödie wird ihre Free-TV-Premiere bei RTL am 19. März 2024 feiern. Wie schon der erste Film basiert auch der zweite Teil der „Miss Merkel“-Krimireihe dabei auf dem gleichnamigen Roman von David Safier. Die Buchreihe des deutschen Drehbuchautors und Schriftstellers erfreut sich unbegrenzter Beliebtheit. Erst am 12. Dezember 2023 erschien das 3. Buch der Reihe, „Miss Merkel – Mord auf hoher See“, und landete direkt auf Platz 1 der Spiegel-Bestseller-Liste. MISS MERKEL – EIN UCKERMARK-KRIMI, die Verfilmung des ersten Bandes „Miss Merkel: Mord in der Uckermark“, unterhielt zudem im März 2023 durchschnittlich 3,27 Millionen Zuschauer und erzielte damit sehr starke Marktanteile von 13,8% in der wichtigen Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen. 

In die Rolle der ehemaligen Bundeskanzlerin schlüpft wieder die renommierte TV- und Theaterschauspielerin Katharina Thalbach, die nach der TV-Satire „Der Minister“ nun schon zum dritten Mal als Ex-Regierungschefin zu sehen ist und erneut beweist, dass sie die Merkel-Raute perfekt beherrscht. In weiteren Hauptrollen sind abermals Thorsten Merten („Spreewaldkrimi“, „ZERV“) als Angelas Ehemann Joachim Sauer, Tim Kalkhof („The Cakemaker“, „Herr und Frau Bulle“) als Personenschützer Mike und natürlich der Merkelsche Mops „Helmut“ zu sehen. Zum weiteren Ensemble gehören zudem Sascha Nathan, Kristin Hunold, Sven Martinek, László Branko Breiding, Paula Kroh, Bernhard Schütz, Johanna Polley und Farina Flebbe. Als Regisseur zeigt sich diesmal Torsten Wacke („Großstadtrevier“, „SOKO Köln“) verantwortlich.

Miss Merkel: Mord auf dem Friedhof
VÖ: 19.04.2024
Vertrieb: Leonine
Genre: Krimi
Darsteller: Katharina Thalbach, Thorsten Merten, Tim Kalkhof, Sven Martinek, Sascha Nathan, Kristin Hunold u.v.m.
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Bei Amazon kaufen

Über den Film

Der zweite Fall der Meisterdetektivin Miss Merkel stellt die Ex-Bundeskanzlerin auch privat vor kniffelige Probleme und verspricht erneut witzig–skurrile Krimiunterhaltung.

In Angela erwacht erneut die Detektivlust, als ihr Mops die Leiche eines Gärtners auf dem Klein-Freudenstädter Friedhof in der beschaulichen Uckermark entdeckt. Kopfüber steckt der Tote in der Erde, nur die Beine ragen heraus. Die Mordverdächtigen sind allesamt in zwei verfeindeten Bestatter-Familien zu finden. Da gibt es einen dubiosen Geschäftsführer, eine sensible Trauerrednerin, einen Satanisten sowie einen kultivierten Steinmetz. Letzterer sieht nicht nur aus wie ein französischer Filmstar, mit ihm teilt Angela auch ihre Liebe zu Shakespeare. Wird sie dem rauen Charme dieses Mannes verfallen? Und was sagt ihr Gatte Joachim dazu?

Get it on Apple Books
- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel