Dienstag 27. Februar 2024

What a Show! Fulminanter Start mit Robbie Williams!

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

– Robbie Williams – 
Fulminanter Saisonstart beim 
Ski Opening Schladming-Dachstein

Was für eine Show! Das erste Konzert des Ski Opening Schladming-Dachstein mit Weltstar Robbie Williams ist Geschichte und es war ein unvergesslicher Konzertabend. Eingebettet in die idyllische Schnee-Kulisse bot die spektakuläre Bühne Platz für ein Line Up der Extraklasse. Zehntausende Gäste waren dabei, die ersten Stimmen dazu machen Lust auf mehr!

25.000 Gäste an zwei Tagen

Ein ausverkauftes Stadion am Freitag und mehr als zehntausend Gäste am Donnerstag: Insgesamt 25.000 Fans und Skibegeisterte rock(t)en das Ski Opening Schladming-Dachstein 2023. Wenn Weltstar Robbie Williams in Schladming zu Gast ist, dann wird gefeiert was das Zeug hält, so viel ist klar! 

Partynacht und beste Stimmung

Schon ab 18.00 Uhr sorgte NIKOTIN im stilvollen Leo-Print-Mantel und mit lässiger Falco-Manier für die erste Einstimmung auf einen fulminanten Abend. Es folgte Chris Steger mit Lieblingsliedern zum Mitsingen und spätestens bei JOSH. war die Begeisterung perfekt. Ö3-Moderator Benny Hörtnagl führte durch‘s Programm schließlich war es so weit: Robbie Williams betritt die Bühne und bringt als Showman erster Klasse den Talkessel zum Beben. Trotz Minusgraden kochte das Stadion – es war ein Konzert zum Mitsingen, Mittanzen und Mitfeiern durch und durch. 

© Vanray

Robbie Williams, der Entertainer

Robbie Williams präsentierte sich ganz als Charmeur und nahbarer Star, interagierte mit den Fans und war für Späße zu haben. „What is entertainment?“ – mit dieser Frage richtet sich Robbie Williams direkt an die Menge und zeigte mit dem Finger auf seine Brust. „The number one rule of entertaining is – you must love your audience. But instead of trying to explain, what entertaining is – why don‘t I show you!?“ Und mit diesen Worten startete eine Show, die ihresgleichen sucht. Mitreißend, motivierend, persönlich und durch und durch entertaining.

© Vanray

Winterstimmung und Lichtershow

Die einzigartige Bühne im Schladminger Planai Stadion trug ihren Teil zur Stimmung bei: 50 Meter breit und mit etwa 500 Tonnen Material verbaut ist die Bühne ein Hingucker für sich. 20 Kilometer Kabel wurden hier verlegt, 300 Scheinwerfer verbaut und über 150 Quadratmeter LED Fläche sorgten für eine Bühnenshow der Superlative. Hinter der Bühne funkelte die schneeweiße Piste ins Bild – eine Kulisse, die man nicht alle Tage sieht. 

Beste Verhältnisse

Die beiden Konzerte mit Robbie Williams am 7. und 8. Dezember sind der Startschuss für eine erfolgreiche Skisaison bei besten Voraussetzungen. Gäste finden in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein auf neun Skibergen insgesamt mehr als 230 bestens präparierte Pistenkilometer und mit Sicherheit ihre persönliche Lieblingspiste. 81 topmoderne Seilbahnen und Lifte sowie über 100 Skihütten komplettieren das einzigartig vielfältige Angebot. Herzstück ist die Schladminger 4-Berge-Skischaukel. Sie ist das größte zusammenhängende Skigebiet der Region und bietet auf den vier größten steirischen Skibergen Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm insgesamt 123 Kilometer vernetztes Pistenvergnügen.

© Vanray

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Anzeige - spot_img

Neuste Artikel