Montag 4. März 2024

Hunzgrippe & Maicho – Neue Single – „Stockholm Syndrom“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Hunzgrippe veröffentlicht explosive Single „Stockholm Syndrom“ mit Maicho als Special Guest

Die Post-Punker von Hunzgrippe sind zurück und stürmen mit ihrer brandneuen Single „Stockholm Syndrom“ die Musikszene. Bekannt für ihren einzigartigen Stil, der eigentlich keinen festen Stil hat, überrascht die Band dieses Mal mit einer Uptempo-Nummer im besten kalifornischen Skate-Punk-Flair.

Listen on Apple Music

Mit an Bord für dieses musikalische Abenteuer ist der Mundart-Musiker Maicho, der durch Hits wie „Scheena Dog“ oder „Loss Bleim“ bereits eine beachtliche Fangemeinde aufbauen konnte. Die Zusammenarbeit zwischen Hunzgrippe und Maicho entstand, nachdem die Künstler sich gegenseitig Demos zuschickten und sofort spürten, dass hier etwas Besonderes entstehen könnte.

„Stockholm Syndrom“ mag nach einem fröhlichen Song klingen, aber der Titel verbirgt eine tiefere Bedeutung. Das Lied behandelt das Thema Depressionen und insbesondere die Beziehung, die sich über Jahre aufbaut, wenn man diese unerwünschten Gäste einfach nicht loswird. Hunzgrippe beschreibt diese emotionale Verstrickung als eine Art Beziehung, deren Stimmung sich ähnlich wie beim Stockholm-Syndrom verändert.

Die Single „Stockholm Syndrom“ katapultiert die Hörer mit Volldampf ins neue Jahr und gibt einen Vorgeschmack darauf, was Hunzgrippe für den Sommer 2024 plant. Die Band hat bereits angekündigt, dass ein neues Album in den Startlöchern steht, und Fans können sich auf eine aufregende musikalische Reise freuen.

Über die Band Hunzgrippe:
Hunzgrippe ist eine doch eher einzigartige Band, die sich durch ihren unvergleichlichen Stil auszeichnet: Der Stil, sämtliche musikalischen Grenzen regelmäßig zu spregen. Mit einer Mischung aus Skate-Punk, unkonventionellen melancholischen Melodien und tiefgründigen Texten hat die Band eine treue Fangemeinde gewonnen. Mit „Stockholm Syndrom“ setzen Hunzgrippe erneut ein musikalisches Ausrufezeichen und zeigen, dass sie immer für mindestens eine Überraschung gut sind.

Facebook:
www.facebook.com/hunzgrippe
https://www.facebook.com/profile.php?id=100082401500608

Instagram:
www.instagram.com/hunzgrippe
www.instagram.com/maicho_official

YouTube:
www.youtube.com/c/hunzgrippe
@maicho8144

Weblinks:
www.hunzgrippe.de
www.maicho-official.com

- Anzeige - spot_img

Neuste Artikel