Samstag 13. April 2024

Armin Van Buuren & Gryffin – What Took You So Long

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Zwei Welten der Electronic Dance Music treffen in der ersten Collab „What Took You So Long“ von Trance-Pionier Armin van Buuren mit dem gefeierten Artist Gryffin aufeinander. Der Track wurde von den Fans sehnsüchtig erwartet, seit die beiden im letzten Herbst auf Social Media ihre gemeinsame Studio-Session mit ihnen teilten.

Während sich Gryffin mit seinen letzten beiden Alben in der Crossover- und Future-Bass-Szene einen Namen gemacht hat, konzentriert er sich jetzt voll und ganz auf seine Dance-Wurzeln, wie die Tracks auf seinem kommenden Album „PULSE“ zeigen. Vergleichbares gilt auch für Armin van Buuren, der auf seinem Album „Breathe In“ die schnelleren BPMs und positiven Vibes seiner frühen Tage wieder für sich entdeckte. „What Took You So Long“ fängt diese Entwicklung beider Künstler ein und verbindet Dance- und Trance-Elemente in einem dynamischen Mix.

Listen on Apple Music

Zur Collab sagt Gryffin: „‚What Took You So Long‘ entstand in einer Session, in der ich mit Armin, Jake Torrey, Madison Love und Toby Gad saß. Ich erinnere mich, dass wir uns alle unterhalten haben, als Armin uns eine Geschichte erzählte, in der es darum ging, die Liebe seines Lebens zu finden und sich zu fragen, warum es so lange gedauert hat, diese Person zu finden. Wir alle fanden die Idee sehr stark. Wir haben direkt mit der Produktion begonnen und ich erzählte Armin von der Richtung, die ich mit meinem neuen Album einschlagen wollte. Wir haben uns dann entschieden, in die 140-BPM-Trance-Welt einzutauchen und fanden, dass das emotionale Instrumental perfekt zu Madisons Vocals gepasst hat. Alles in allem könnte ich nicht zufriedener damit sein, wie der Track geworden ist und dass ich ihn endlich mit den Fans teilen kann.“

„Die Zusammenarbeit mit Gryffin war so besonders, weil wir beide zu unseren musikalischen Wurzeln zurückkehren, was uns an ähnliche Punkte in unserer musikalischen Reise bringt, obwohl wir aus unterschiedlichen Generationen kommen“, sagt Armin van Buuren. „Außerdem beschreibt der Text den schönsten Moment in meinem Leben, als ich meine Frau zum ersten Mal getroffen habe und wusste, dass sie diejenige ist, mit der ich den Rest meines Lebens verbringen möchte. Der Titel des Songs ist eine Anspielung darauf, dass sie anfangs etwas länger dafür gebraucht hat, also ist dieser Song auch für sie! ‚What Took You So Long‘ hat einen besonderen Platz in meinem Herzen und ich freue mich sehr darauf, dass die Welt den Track jetzt hören kann.“

,,What You Took So Long´´ von Armin Van Buuren & Gryffin ist ab sofort überall als Stream & Download erhälltlich.

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel