Mittwoch 29. Mai 2024

THE FUNERAL PORTRAIT veröffentlichen neue Single „You’re So Ugly When You Cry“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

THE FUNERAL PORTRAIT veröffentlichen heute erstmalig neue Musik seit ihrer 2023 erschienenen EP SOUNDS FROM BEYOND THE ABYSS (VOL. 1) über Better Noise Music„You’re So Ugly When You Cry“ enthält den Gastgesang von Bert McCracken von The Used, die insgesamt zwei RIAA-Platin-zertifizierte Alben (das selbstbetitelte Debüt The Used aus dem Jahr 2002 und In Love and Death aus dem Jahr 2004) und eine RIAA-Gold-Zertifizierung für Lies For The Liars aus dem Jahr 2007, sowie mehr als 1,1 Milliarden Streams vorweisen können. Der Song kontrastiert beschwingte, hymnische Pop-Punk-Melodien mit einem Text, der von einem Tiefpunkt handelt. “It’s not about healing, or the come-up later on, it’s about telling people ‘it sucks right now, I don’t like who I am when I’m like this, and I know you’ve felt the same way,” singt THE FUNERAL PORTRAIT Sänger LEE JENNINGS. You’re So Ugly When You Cry (feat. Bert McCracken of The Used)” ist ab sofort überall erhältlich. Im fesselnden Musikvideo zum Song wird die sogenannte „Coffin Crew“, welche die treuesten Anhänger der Band sind, und ihre Bewegung vorgestellt.

Listen on Apple Music

“Working with Bert was a lifelong dream come true for us,” kommentiert JENNINGS“We all grew up with The Used being one of our biggest influences and it was a surreal moment when he reached back out saying he loved the song and wanted to be involved.” 

THE FUNERAL PORTRAIT, bestehend aus Lee Jennings (Gesang), Cody Weissinger (Gitarre), Caleb Freihaut (Gitarre/Hilfsinstrumente), Robert Weston (Bass) und Homer Umbanhower (Schlagzeug), wurden von Alternative Press als einer der “100 Bands You Need to Know” bezeichnet. Sie haben sich eine unerschütterliche Fangemeinde aufgebaut, die sich “Coffin Crew” nennt, der sie ihre Musik widmen und die ihre Live-Auftritte als „Devotion Ceremonies“ bezeichnet. Ihre „Devotion Ceremonies“ bestehen aus voller Theatralik, Bühnendekoration, kostümierten Schauspielern und mehr. Nachdem sie mit Acts wie Shinedown, Ice Nine Kills, Underoath, Skillet, From Ashes To New, StarsetPvris und ISSUES auf Tour waren, werden sie in diesem Frühjahr als direkter Support der Darkwave/Emo-Rock-Band DEAD ON A SUNDAY in US auf Tour gehen. Außerdem werden sie im Laufe des Jahres auf Festivals wie dem So What?! Texas Music Festival (6/1), Louder Than Life (9/28) und Aftershock (10/12) auftreten. Alle Termine und Tickets gibt es hier: https://linktr.ee/tfp_insta.

THE FUNERAL PORTRAIT online:
 Facebook | Instagram | Twitter | TikTok | YouTube

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel