Berichte & Fotos

Anders sein mit Eric Fish and Friends

Bei bestem Wetter besuchten Eric Fish and Friends den Biergarten der Batschkapp Frankfurt. Dieses kleine Open Air sollte eine kleine Abwechslung zur aktuellen Situation sein wo Konzerte in normaler Größenordnung in Hallen so ziemlich unmöglich in der Durchführung sind. Solange man eine bestimmte Größe nicht überschreitet ist jedoch auch jetzt schon ein kleines Live Erlebnis möglich. Eric Fish, Frontmann von Subway To Sally und erfolgreicher Singer/Songwriter, nutze sofort die Möglichkeit als ihm die Batschkapp das Angebot machte Sonntag abends in deren Biergarten aufzutreten. So nutze man auch die Gunst der Stunde um das neue Material etwas anzuspielen. Am 21.08.2020 kommt nämlich das neue Eric Fish and Friends Album „Gezeiten“ auf den Markt. Natürlich fand man auch gebührend Zeit um viele alte Klassiker der Band aufzuführen. Die Stimmung im Publikum war stets gut und zahlreiche Kehlen sangen ihre Lieblingslieder lauthals mit. Doch auch ernstere Töne wurden angeschlagen, es war nicht zu übersehen dass auch gestandene Künstler wie Eric Fish von der Corona Pandemie seelisch in Anspruch genommen werden. „Wenn man morgens nach dem Aufstehen direkt wieder Termine aus dem Kalender löschen darf kann der Tag einfach nicht gut beginnen“ . Um so wichtiger sind Auftritte wie diese, alleine schon um zu zeigen dass man noch da ist.

Fotos und Text by Jan Heesch

Fotostrecke
Weiterlesen
Back to top button
Close