Samstag 26. November 2022

ASKING ALEXANDRIA veröffentlichen Deluxe Edition von „See What’s On The Inside“

Genre: Hard Rock

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Nachdem sie mit See What’s On The Inside persönliche Rekorde gebrochen haben, liefern Asking Alexandria heute neue, intime Aufnahmen der beliebtesten Songs des Albums. See What’s On The Inside (Deluxe) enthält neue Musik und akustische Versionen von „Never Gonna Learn“, „Find Myself“, „Faded Out“ und „Alone Again“. Erst kürzlich veröffentlichte die Band ein neues Musikvideo zum Song „Faded Out (ft. Sharon den Adel of Within Temptation)“, der auf dem The Retaliators Original Motion Picture Soundtrack zu finden ist. Jetzt kehrt sie mit einem neuen Video zu „See What’s On The Inside“ zurück. See What’s On The Inside (Deluxe) gibt es ab sofort überall zu hören! Das offizielle Musikvideo zum Titeltrack gibt es HIER.

“The deluxe edition of See What’s On The Inside is the culmination of work that we poured our entire selves into,” teilte Lead-Gitarrist Ben Bruce mit. “It’s the entire journey, from start to finish of a truly special album to us that includes acoustic tracks that have fast become some of my favorite songs we’ve ever created together. With the release of See What’s On The Inside, I feel like Asking Alexandria has explored almost every avenue of rock and metal throughout our career which opens the door for the next chapter. A chapter that will combine everything that has made Asking Alexandria so special over the years! We hope you enjoy this album and we will be back for more very soon.”

Ihr siebtes Studioalbum See What’s On The Inside schrieben und nahmen Asking Alexandria in Nashville auf und entfachten dabei eine neue, gemeinsame Leidenschaft. Der erneute Schaffensdrang der Band brachte ihnen bei der Veröffentlichung eine Platzierung in den Top 10 Alben von Spotify in US und UK, während „Alone Again“ ihre allererste Nummer 1 im US Active Rock Radio wurde. Mit der zweiten Single “Never Gonna Learn” kletterte die Band auch in Deutschland bis in die Top10 der Rock Radio Charts. 

„See What’s On The Inside“ erntete Lob von Kritikern wie Billboard und Knotfest. Billboard lobte: Frenetic on the surface and contemplative beneath it, the 10-song project [See What’s On The Inside] finds the group lyrically grappling with issues of personal identity and redefining its public persona.” Knotfest schrieb: “The band’s second single in “Never Gonna Learn” quickly bolstered the staying power of the album – chronicling the cohesive sessions that fruited See What’s On the Inside and providing fans an intimate glimpse into the band with it’s behind-the-scenes vantage point.”

CONNECT WITH ASKING ALEXANDRIA
Website | Instagram | Twitter | Facebook | TikTok

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel

Neil Young: Harvest Time

MIDWIVES

PIGGY

BoomBox in Frankfurt