Samstag 15. Juni 2024

Die Wormser Rocknacht ist zurück im Kanal 70

Zurück zu den Wurzeln: Die Wormser Rocknacht findet dieses Jahr am 2.12. wieder im Jugend- und Kulturzentrum Kanal 70 statt

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Zurück zu den Wurzeln! Die Wormser Rocknacht 2023 findet dieses Jahr nicht mehr im Mozartsaal des Wormsers statt, sondern kehrt wieder an einen der alten Veranstaltungsorte, das Jugend- und Kulturzentrum Kanal 70, zurück. Auch die Organisation der Veranstaltung wird von Henry Spielhoff, dem Leiter des Kanal 70 und seinem ehrenamtlichen Team übernommen, wobei die bisherigen Veranstalter der Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms dieses Jahr auch bei Bedarf noch unterstützen. „Gern haben wir seit 2013 die Wormser Rocknacht veranstaltet und seitdem viele tolle Bands im Mozartsaal auf der Bühne gesehen“, so Sascha Kaiser, Geschäftsführer der Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms. Nun ist man sich jedoch einig, dass der nach längerer Sanierungsphase endlich wieder geöffnete Kanal 70 langfristig die perfektere Location für dieses Event ist. „Nach der Wiedereröffnung des Kanal 70 im letzten Jahr freuen wir uns, nun die Rocknacht am 2. Dezember hier mit neuer Bühne und Bar durchzuführen“, ergänzt Henry Spielhoff. Damit kehrt die beliebte Veranstaltung, welche sich seit 1989 immer wieder angepasst und weiterentwickelt hat, zurück zu ihren Wurzeln. Bei Fragen und Bewerbungen wenden Sie sich bitte an rocknacht@kanal70.de

Viele werden sich noch an die Anfänge der beliebten Rocknacht erinnern: Von ihrer Premiere 1989 bis zur Pause im Jahr 2009 fand die Musikveranstaltung an verschiedenen Orten wie dem Kanal 70, der Funzel, dem Haus der Jugend, der Sporthalle des DRK-Berufsbildungswerks oder dem früheren Mozartsaal statt. Ab 2013 dann im Wormser Theater, Kultur- und Tagungszentrum.   

Nun heißt es aber „Back to the roots“! Die Wormser Rocknacht findet am Samstag, den 2. Dezember 2023, zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder im Jugend- und Kulturzentrum Kanal 70 statt. Der beliebte Gewölbekeller in der Hochheimer Straße wurde erst im letzten Jahr nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen wiedereröffnet. Seitdem lag der Fokus auf dem Wiederaufbau der offenen Jugendarbeit und weiteren Bauarbeiten, die vom Team des Kanals selbst durchgeführt wurden. Die meisten Arbeiten sind mittlerweile abgeschlossen. Eine komplett neue Bühne und eine neue Bar warten darauf, bei den ersten Events zum Einsatz zu kommen.

Da der Kanal 70 nicht über die gleichen Kapazitäten wie das Wormser verfügt, wird die Rocknacht in diesem Jahr kleiner ausfallen als in den Vorjahren. Es wird weniger Bands und nur eine Bühne geben. Dennoch sind sich die Kultur und Veranstaltung GmbH Worms und die Leitung des Kanals einig, dass das kultige Kellergewölbe die perfekte Location für dieses Format ist. Wenn die Veranstaltung im Dezember gut ankommt, kann im nächsten Jahr über eine Erweiterung auf zwei Tage nachgedacht werden.

Die Rückkehr der Rocknacht zum Kanal 70 verspricht ein musikalisches Highlight zu werden, welches die Besucher in das authentische Flair der frühen Jahre zurückversetzt. Das Team des Kanal 70 freut sich darauf, gemeinsam mit den Rockfans eine unvergessliche Nacht zu erleben.

Neuer Organisator der Rocknacht

Die Rocknacht wird von Henry Spielhoff, dem Leiter des Jugend- und Kulturzentrum Kanal 70, und seinem ehrenamtlichen Team organisiert und durchgeführt. Bei Fragen und Bewerbungen wenden Sie sich bitte an rocknacht@kanal70.de

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel