Mittwoch 24. Juli 2024

Go Freek feat. Dope Earth Alien – Turning It Up

Genre: House

Meistgelesene Artikel

- Anzeige -spot_img

Nachdem der australische Dance-Export Go Freek seinen Signature-Sound “Gutter Tech” etabliert hatte, dauerte es nicht lange, bis er an der Seite von Größen wie Claude VonStroke auftrat und die Bühnen von Festivals wie EDC Las Vegas (USA), Paradisco (Belgien) und Beyond Wonderland (USA) eroberte. Schon früh unterschrieb er bei dem Elektronik-Label Sweat It Out und entwickelte sich dort schnell vom Nachwuchstalent zu einem der Hauptakteure des renommierten Imprints, so dass einige der weltweit größten Künstler der Szene auf ihn aufmerksam wurden.

Nach mehreren Top-10-Platzierungen in den ARIA-Clubcharts und seiner #1-Kollaboration mit Dom Dolla bei “Define”, dauerte es nicht lange, bis Radiosender wie u.a. Triple J, SiriusXM, EDC Radio nachzogen und seine Produktionen spielten. Mit zunehmendem Erfolg klopften einige der weltweit bekanntesten Künstler wie Crookers, Steve Aoki, Astonomar, Bart B More sowie der renommiertesten Labels wie Mad Decent, Dim Mak und Ministry Of Sound an, um den „Gutter Tech“-Touch zu bekommen.

Mit kontinuierlicher Unterstützung von Künstlern wie u.a. Idris Elba, FISHER, CamelPhat, Claptone, Anna Lunoe, Christian Martin, Porter Robinson, Diplo, Claude VonStroke, Yolanda Be Cool für seinen einzigartigen Sound, gepaart mit einer unvergesslichen Live-Präsenz, hat Go Freek eine Lücke in der modernen Dance Musik geschlossen, so dass man sicherlich noch einiges von ihm erwarten darf. 

Go Freeks neuer Tech-House Banger “Turning It Up“ feat. Dope Earth Alien wird mit seinen energetischen Sounds, starken Beats und schnellen Rap-Vocals diese Erfolgsgeschichte fortführen und garantiert jeden Dancefloor zum Brennen bringen!

„Turning It Up“ von Go Freek feat. Dope Earth Alien ist ab dem 30.06.2023 überall als Stream und Download erhältlich!

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel