Sonntag 10. Dezember 2023

BASTIBASTI veröffentlicht Debüt-EP „Spiral Tapes I“

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Heute ist es soweit: BastiBasti hat sein Solodebüt „Spiral Tapes I“ veröffentlicht. Die 5-Track-EP erscheint via Easthaven Records in limitierter Vinyl-Auflage und steht ab sofort außerdem auf allen gängigen Streaming-Plattformen digital bereit: https://orcd.co/bb_st1

Mit dem Release lüftet der Düsseldorfer Künstler zugleich auch das Geheimnis um den letzten noch unveröffentlichten Song der EP: „Kaputter“ ist ein Lied über die Erkenntnis der Egalität der eigenen Existenz. Ein Lied über die Melancholie selbst, so schön wie die Traurigkeit, so schmerzvoll wie ein Neuanfang. Eine Neuinterpretation der Essenz von The Cure und Depeche Mode mit deutscher Prosa. 

„Ich lebe in einer losen Schleife, bin vergänglich wie ein Stück Seife“

Listen on Apple Music

Hört „Kaputter“ hier.

Zwei der drei limitierten Vinyl-Editions von „Spiral Tapes I“ waren binnen 24 Stunden ausverkauft. Wenige Restexemplare sind ausschließlich über den Easthaven Records Labelshop erhältlich.

BastiBasti (bürgerlich Bastian Sobtzick) lebt und arbeitet als Musiker und Künstler in Düsseldorf. Bekannt wurde er vor allem als Sänger und Produzent der Band Callejon, mit denen er bereits sieben Alben in den Top 10 der deutschen Charts platzieren konnte, zuletzt „Eternia“ (2022). Als Creative Director entwarf er zahllose Artworks und Konzepte für diverse namenhafte Künstler.

Im April 2023 startete BastiBasti mit der Single Wir sind das Ende sein nach ihm benanntes Soloprojekt. Es folgten „Bodyhorror„, „Rosa Benzin“ und „Videokill„, bevor am heutigen 28. September 2023 die Debüt-EP „Spiral Tapes I“ inkl. des fünften Tracks „Kaputter“ erschien.

All das ist nur der Anfang.

BastiBasti online:
Instagram | TikTok | Website
Aktuelle Single hören

- Anzeige - spot_img

Neuste Artikel