Sport

VfR Alsheim – Kerb in Alsheim bedeutet auch Spass auf dem Sportplatz

Nach der Niederlage in der Vorwoche ,brennen die Jungs heute auf einen Kerbsieg. Die Gegner hatten gleich die erste Tormöglichkeit , nach einem Eckball segelte ein ab gefächelter Ball gegen die Latte des VfR Tor.

Unser Spieler Danny Eberhardt sah nach 7 Minuten schon die gelbe Karte durch ein Foulspiel.

Nach nur 24 min scheiterte Arne Kehl am Torhüter des SG Nieder-Wiesen/Oberwiesen/Erbes Büdesheim zur ersten großen Torchance.

Durch eine Vorlage von Markus Stock ließ sich  Philipp Scheller  dann aber nicht lumpen und köpfte nach 31 Minuten den Ball ins Tor .

Eine weitere Groß Chance hatte Jason Ayikoe in der 39 Minute, scheiterte aber am starken Gästetorhüter. 45 Min waren nun gespielt und der Unparteiische pfiff in die Halbzeit.

Durch Starkregen und Gewitter musste das Spiel für ca 30 Minuten unterbrochen werden.

Nach Entscheidung der Gegner, wurde das Spiel in der 59 Minuten abgebrochen .

Nun entscheidet der DFB wie das Spiel gewertet wird .

Für den VfR Alsheim spielten:

Fuchs, P. Muth, S.Müller, D. Eberhardt, J. Ayikoe, M. Stock, F. Krämer, T. Butty, K. Fast, A. Kehl, P. Scheller, C. Schmidt – Deckstrom, J. Forstmann, F. Riedel, D. Roos, T. Tüney, J. Dillge

Auch das Sponsoring wird mittlerweile sehr gross geschrieben in Alsheim, hiermit bedanken wir uns bei Markus Jüllich und Gina Keller, Bezierksdirektion der ERGO in Worms für die neuen Trikots.

Bei Volker Kammler von der DEVK für die Warmlauf Shirts.Ein ganz besonderer Dank geht nun auch an unseren neugewonnen Fotograf Mirco Metzler von DIE KNIPSER Presse und Fotoagentur in Zusammenarbeit mit CityGuide Rhein Neckar.

 Fotos Mirco Metzler / Text VfR Alsheim

Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"