Mittwoch 1. Februar 2023

Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade zum zweiten Mal auf Tournee
Neue Tourdaten ab Januar 2023

Meistgelesene Artikel

- Anzeige - spot_img

Die Musical-Show „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ ist ein neues Kapitel der Freundschaft von Bibi und Tina und ein Event für die ganze Familie. Mitmachen ist definitiv erlaubt, wenn die beiden besten Freundinnen bei „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ ihre ohrwurmverdächtigen Lieder zum Besten geben! 

Bibi Blocksberg und Tina Martin: Das sind zwei Teenagerfreundinnen und begeisterte Reiterinnen, deren Hörspiel-Geschichten bereits seit 1991 die Herzen von Kindern erobern. Denn die beiden erleben nicht nur spannende Abenteuer, sie setzen sich auch für Gerechtigkeit und Freundschaft ein. 

Dabei kommt dem Duo zugute, dass Bibi über Hexenkräfte verfügt. Damit kann sie sich vor allem aus so manch misslicher Lage befreien, in die sie und ihre Freundin Tina bei ihren gemeinsamen Abenteuern geraten. Einen Hexenbesen hat Bibi ebenfalls: Er heißt Kartoffelbrei, nach ihrem Lieblingsessen benannt. Die Erfinderin der Figuren Bibi und Tina ist die Kinderbuchautorin Elfie Donelly, die auch den Elefanten Benjamin Blümchen kreiert hat. 

Die Geschichte zur Show „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ 

Die spannende Geschichte der fröhlich-kunterbunten Show „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ ist ein brandneues Abendteuer rund um Bibi & Tina und ihre besten Freunde: Der Lokalsender „Radio Flamingo – mit den besten Hits aus Rotenbrunn und Falkenstein“ geht auf Tournee durch Deutschland und bringt mit der Chefmoderatorin Funky Fröhlich, ihrem Praktikanten Alexander von Falkenstein, Bibi & Tina und einigen Überraschungsgästen, die besten Hits des Senders in einer aufregenden Show in die Städte Deutschlands. Dabei läuft natürlich nicht immer alles wie geplant und Bibi muss das ein oder andere Mal auch ihre Hex-Kräfte bemühen, um die Show zu retten. 

Mitsingen und -tanzen erwünscht! 

Die Tour von „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ bringt jedoch nicht nur eine spannende Geschichte mit, sondern vor allem jede Menge Musik, die zum Mitsingen und Mittanzen einlädt. Dazu gehört der Hit „Up, Up, Up (Nobody’s perfect)“ ebenso wie viele andere Lieder aus den Kinofilmen und der Serie.

Wenn man die bisherigen Inszenierungen von Bibi und Tina zum Maßstab nimmt, wird auch diese Tour von „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ zu einem mitreißenden Erlebnis, bei dem die Fans einmal mehr unter Beweis stellen dürfen, dass sie alle Songs des Duos mitsingen können. Zu einem rundum gelungenen Erlebnis tragen zudem das farbenfrohe Bühnenbild und viele Überraschungen bei. 

Die Komponisten von „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ 

Für die musikalische Inszenierung von „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ sind die Berliner Komponisten Peter Plate und Ulf Leo Sommer verantwortlich. Plate ist ehemaliges Mitglied der Band Rosenstolz und arrangiert gemeinsam mit Sommer unter anderem Songs für Sarah Connor und Helene Fischer. Die Reihe „Bibi & Tina“ kennen die beiden Musiker auch abseits der Show: Sie stecken auch hinter der Musik für alle „Bibi & Tina“ Kinofilme, sowie der Serie. Peter Plate und Ulf Leo Sommer produzierten bereits erfolgreich „Bibi & Tina – Die große Show“ und „Bibi & Tina – Das Konzert“. 

Auf der Bühne stehen bei der Tour von „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ versierte Musical Darstellerinnen, wie auch schon in den vorhergegangenen Produktionen. Die etwa 140 Minuten dauernde Veranstaltung (inkl. Pause) ist geeignet für Kinder ab drei Jahren. Aber auch ältere Kids – und die Eltern – kommen mit Tickets für „Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade“ in Sachen Spaß und Unterhaltung voll auf ihre Kosten!

Bibi & Tina – Die verhexte Hitparade
Musik: Peter Plate & Ulf Leo Sommer
Start: 17 Uhr / Dauer: ca. 140 Minuten inkl. Pause
Ab 3 Jahren
Alle Termine:

Januar 2023
21.01.2023 Leipzig Haus Auensee
22.01.2023 Leipzig Haus Auensee
24.01.2023 Kiel Wunderino-Arena
25.01.2023 Hamburg Barclays Arena
26.01.2023 Bremen Pier 2
28.01.2023 Mannheim Rosengarten
29.01.2023 Zwickau Stadthalle
30.01.2023 Erfurt Thüringenhalle
31.01.2023 Bamberg Brose Arena

Februar 2023
01.02.2023 Suhl CCS
02.02.2023 Bayreuth Oberfrankenhalle
04.02.2023 Regensburg Donau Arena
05.02.2023 Kempten Big Box
06.02.2023 Neu-Ulm Ratiopharm Arena
07.02.2023 Nürnberg Meistersingerhalle
08.02.2023 Ingolstadt Saturn-Arena
10.02.2023 Trier Arena
11.02.2023 Bochum Ruhrcongress
12.02.2023 Essen Grugahalle
13.02.2023 Bielefeld Stadthalle
14.02.2023 Siegen Siegerlandhalle
16.02.2023 Halle Händelhalle
17.02.2023 Dresden Messe
18.02.2023 Aurich Sparkassenarena
19.02.2023 Dortmund Westfalenhalle 2
20.02.2023 Wuppertal Historische Stadthalle
22.02.2023 Frankfurt myticket Jahrhunderthalle
23.02.2023 Augsburg Messe
24.02.2023 Würzburg TECTAKE Arena
25.02.2023 Kassel Kongress Palais
26.02.2023 München kleine Olympiahalle
28.02.2023 Hof Freiheitshalle

März 2023
01.03.2023 Gera KUK
02.03.2023 Cottbus Stadthalle
03.03.2023 Magdeburg GETEC-Arena
05.03.2023 Fulda Esperantohalle
06.03.2023 Karlsruhe Schwarzwaldhalle
07.03.2023 Düsseldorf Mitsubishi Electric Hall
08.03.2023 Wetzlar Buderus-Arena
09.03.2023 Heilbronn Harmonie
10.03.2023 Koblenz CGM Arena
12.03.2023 Saarbrücken Saarlandhalle
13.03.2023 Aachen Eurogress
14.03.2023 Münster MCC Halle Münsterland
15.03.2023 Hannover Swiss Life Hall
16.03.2023 Göttingen LOK Halle
17.03.2023 Jena Sparkassenarena
19.03.2023 Reutlingen Stadthalle
20.03.2023 Rosenheim KUKO
21.03.2023 Freiburg Sick-Arena
22.03.2023 Duisburg Mercatorhalle
24.03.2023 Lingen Emslandarena
25.03.2023 Hameln Rattenfängerhalle
26.03.2023 Lübeck MUK
27.03.2023 Rostock Stadthalle
28.03.2023 Schwerin Kongresshalle
30.03.2023 Chemnitz Stadthalle
31.03.2023 Landshut Sparkassen-Arena

April 2023
02.04.2023 Ludwigsburg MHP Arena
03.04.2023 Braunschweig Volkswagenhalle
04.04.2023 Berlin Tempodrom
05.04.2023 Berlin Tempodrom
08.04.2023 Frankfurt (Oder) Messe

- Anzeige -spot_img

Neuste Artikel