Berichte & Fotos

Girls on Fire – Mannheim feiert Alicia Keys

Die 16fache Grammy Gewinnerin Alicia Keys feierte in der SAP Arena Mannheim gestern Abend ein Hit Feuerwerk mit ihren Fans. Die US-amerikanische Soul- und R&B-Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin ist einfach ein Stimmwunder. Bei mehreren ihrer Songs begleitet Sie sich auch selbst am Piano. Nach ca. 50 war das Erstaunen der Fans groß als sich ein Vorhang über die Bühne legte aber die Band weiterspielte und man nur einen Schatten von Alicia Keys sah der verschwand dachten viele das es eine Pause gibt, das natürlich nicht so war den Alicia begab sich zu einer im FOH gelegen Bühne wo Sie in ihrem Element mit E-Piano, Drumcomputer und Synthesizer ist. Und jetzt ging es wirklich ab und es gab in der SAP Arena kein halten mehr. Danach ging Sie wieder auf die Hauptbühne und die große Show ging weiter.

Das letzte Album der Sängerin, Songwriterin und Produzentin erscheint am 20. März 2020. Mit der Veröffentlichung der neuen Album-Single „Underdog“ konnte Alicia Keys Anfang 2020 Kritiker und Fans überzeugen: „Ein Juwel des Pop-Soul, gepaart mit sanfter Euphorie“ – Clash. Die zuvor erschienenen Singles „Time Machine“ und „Show Me Love“ brachten Keys die elfte Nummer-1-Single in den Billboard Adult R&B Songs Airplay Charts. Auf ihrer Welttournee wird die New Yorkerin neben ihren neuen Songs natürlich auch Klassiker und Hits wie „No One“, „If I Ain’t Got You” und „Girl On Fire“ performen. Die Fans können sich auf ein besonderes multimediales, künstlerisches Erlebnis freuen. Jede Show wird ein einzigartiges Fest der Liebe und des Lebens, gefüllt mit einer Energie, die es nur bei Live-Musik zu erleben gibt.

Setliste:

  • Nat King Cole
  • Truth Without Love (Partial)
  • You Don’t Know My Name
  • Wasted Energy
  • Time Machine
  • Karma
  • Un-Thinkable (I’m Ready)
  • So Done
  • 3 Hour Drive
  • Show Me Love
  • Diary
  • LALA (Unlocked) (Interlude)
  • The Beginning (Interlude)
  • The Gospel
  • Plentiful
  • Nobody (DJ Khaled cover)
  • Skydive
  • Is It Insane
  • Only You
  • Authors of Forever
  • Unbreakable
  • My Boo (Usher song)
  • City of Gods (Part II)
  • Empire State of Mind (Part II) Broken Down (Contains elements from Empire… more )
  • Try Sleeping With a Broken Heart
  • Girl on Fire
  • Superwoman
  • Dead End Road
  • Fallin‘
  • In Common
  • Gypsy Woman (She’s Homeless) (Crystal Waters cover)
  • Underdog
  • No One
  • Like You’ll Never See Me Again
  • If I Ain’t Got You

Fotos © by © by Boris Korpak/ bokopictures 

Weiterlesen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"